Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > ...wie geht das?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.12.2008   #1
Juno
FilzerIn
 
Registriert seit: 17.11.2008
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Juno befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Nunofilzen in der Waschmaschiene?

Hallo,

Ich habe gelesen, dass man zum Nunofilzen auch die Waschmaschiene oder den Trockner nehmen kann. Hat jemand Erfahrung damit und wie ganau stelle ich das an?
Ist das Ergebis mit dem von Handfilzen zu verleichen oder verrutschen die Muster leichter?

Danke schon mal für die Antworten :-)
Juno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2008   #2
Sabine
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Sabine
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 264
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
Sabine weis um manches BescheidSabine weis um manches Bescheid
Standard

ach was habt Ihr immer nur mit Eurer Waschmaschine
ich filze lieber mit der Hand, wie man es schon seit Jahrhunderten macht
Sabine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008   #3
sanne
FilzerIn
 
Registriert seit: 20.06.2008
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
sanne wird schon bald berühmt werden
Standard

Filzen in der Waschmaschine ist mir irgendwie zu "abstrakt", man hat nicht unter Kontrolle, was mit dem Filzstück nun genau passiert. Ich persönlich arbeite lieber mit der Hand, allerdings nutze ich ein wnig die "moderne Technik" in Form eines Schwingschleifers, um beim Nunofilz die Wolle anzufilzen, hinterher muss ich aber fühlen, was ich tue.
filzfrau
sanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008   #4
Triluna
AnleiterIn
 
Benutzerbild von Triluna
 
Registriert seit: 19.06.2008
Beiträge: 2.218
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 777 Danke für 438 Beiträge
Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

Hallo,

das kann ich ja nun gar nicht versehen, gerade das anfilzen ist doch die Arbeit, bei der ich spüren muss, was passiert, das fertigfilzen kann dann doch gerne eine Waschmaschine oder ein Trockner übernehmen .

Das ist zwar auch nicht mein Ding, bei großen Stücken (Decke, Teppich, Wandbehang) hab ich aber auch schon die Waschmaschine zu Rate gezogen, das erleichtert die Walkarbeit erheblich und wer einen Teppich von Hand fertig Walken will, der braucht ein gutes Stück Idealismus.

Beim Nunofilz kann ich das nicht so nachvollziehen, ich mach Nunofilz nur bei Schals und Tüchern, da ist ohnehin nicht so viel Walkarbeit nötig, als dass mir die Waschmaschine helfen würde. Zumal das Anfilzen vorher von Hand geschenhen muss und dann bleibt nicht mehr so viel übrig.

viele Grüße
Margit
Triluna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008   #5
Sabine
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Sabine
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 264
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
Sabine weis um manches BescheidSabine weis um manches Bescheid
Standard

Ich benutze die Waschmaschine um große Teile kalt auszuspülen, meine Satteldecken oder Katzendecken.
Aber, liebe Margit- ich bräuchte eigentlich einen Badezimmerteppich, Du bringst mich da auf eine Idee!
Sabine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2009   #6
andora
FilzerIn
 
Benutzerbild von andora
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
andora weis um manches Bescheidandora weis um manches Bescheid
Standard

Hallo Juno!
Die Waschmaschine nutze ich am liebsten zum Fertigwalken von Hausschuhendas ist eine Arbeit die ich hasse.Andere Stücke kann man damit echt ruinieren.

Es sei denn ,
du hast einen Toplader,bei dem du jederzeit anhalten und kontrollieren kannst.
Es ist auch günstig, das Werkstück zuvor in Folie(vielleicht auch Synthetikfutterstoff-Danke Frieder!!) einzuwickeln und mit Gummibändern zu fixieren,um unbeabsichtigtes Zusammenfilzen zu verhindern.

Am Besten ausprobieren, im allerschlimmsten Fall hast du dann eine Menge Füllmaterial für den nächsten Teddy oder Sitzpolster.
lg andora
andora ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nunofilz, waschmaschine

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch