Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > ...wie geht das?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt vor 4 Wochen   #16
sabs10
FilzerIn
 
Registriert seit: 24.04.2020
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
sabs10 weis um manches Bescheidsabs10 weis um manches Bescheid
Standard

das zweite ...da kommen die unteren Haare sehr stark raus - bin nicht wirklich zufrieden damit, aber da liegts wohl auch an meinen Start Fehler -- Wolle zu wenig nass, ....die Strahlen hab ich hinterher noch drauf gefilzt ( nass und trocken) da die weiche Wolle so auseinander geschwommen ist ( irgendwie versunken ...)

auf der Rückseite ist es etwas wellig ?




aber .... Versuch macht klug ... in Zukunft nehm ich mir die Anleitung gleich zur Hand ( hab mir nun doch das Buch "Filzen" zugelegt - da ist es schon sehr gut beschrieben, noch besser als im andern ( Praxis Wissen Filzen)


so und jetzt eure Meinung!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20200819_161231.jpg (50,2 KB, 8x aufgerufen)
sabs10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor 4 Wochen   #17
Claudia1973
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Claudia1973
 
Registriert seit: 16.07.2019
Ort: Österreich
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 41
Erhielt 122 Danke für 121 Beiträge
Claudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende Zukunft
Standard

Sieht gut aus! Wie hast du es jetzt gelöst?
__________________
Liebe Grüße Claudia
Claudia1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor 4 Wochen   #18
sabs10
FilzerIn
 
Registriert seit: 24.04.2020
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
sabs10 weis um manches Bescheidsabs10 weis um manches Bescheid
Standard

beim ersten Kissen, hab ich links und rechts je einen Streifen, bzw. vom grünen Reste, angefilzt. (erst nass und dann drann gefilzt)
das Zweite, ist im ganzen 😉
sabs10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor 4 Wochen   #19
Floriane
FilzexpertIn
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.794
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 486 Danke für 451 Beiträge
Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!
Standard

Also ich find beide super!! Das hat echt noch geklappt mit dem Anfilzen? Dann war das Unebene doch so, dass es nicht richtig gefilzt war. Man sieht nichts, dass Du da noch was im Nachhinein gemacht hast. Im Gegenteil jetzt sieht die Struktur glatter aus.

Allerdings hätte mir das Muster zu Beginn auch besser gefallen als es jetzt ist, da mir auch die offenen Rundungen (die weißen Streifen) sehr gut gefallen haben, das merkt man aber nur, wenn man beide nebenan betrachtet. Also alles gut, macht dem Ganzen nichts.




Auch das zweite hat doch einen schönen gerade Rand. Wellen können auch sein, weil man ungleich ausgelegt hat. bzw. es kommt auch darauf an, mit was Du rollst. Noppenfolie und Muster vertragen sich oft nicht so gut, da sollte die Rolle eher hart sein, soweit ich das in Erinnerung habe. Durch die Noppenfolie gibt es gerne auch dieses ungleiche Bild.


Hast Du eigentlich Vlies oder Kammzug? Das gleichmäßige Auslegen hab ich auch nicht im Griff, viel zu wenig geübt


Und die feinen Streifen hätte ich auch zum Schluss gemacht, zu Beginn wäre das weg gewesen, viel zu fein. Also alles richtig gemacht!





Wirklich schöne Kissen! Hoffe sie leisten nun gute Dienste!
__________________
Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor 4 Wochen   #20
Claudia1973
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Claudia1973
 
Registriert seit: 16.07.2019
Ort: Österreich
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 41
Erhielt 122 Danke für 121 Beiträge
Claudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende Zukunft
Standard

Anscheinend haben du, Sabine und ich vorhin die Beiträge gleichzeitig geschrieben. Das zweite Kissen konnte ich noch gar nicht sehen.
1. Kissen: wenn es sich noch anfilzen ließ, war es bestimmt noch nicht fertig gefilzt. Dann hattest du auch bestimmt noch einen zusätzlichen Schrumpf, oder?
2. Kissen: hast du außen Merino und innen Bergschafwolle genommen, oder unten Bergschaf und oben Merino? Die Wollarten haben einen unterschiedlichen Schrumpf, somit bekommst du Wellen. Dem kannst du entgegenwirken indem du von Merino einen Vorfilz mit dem gewünschten Muster machst und dann erst die Bergschafwolle auflegst und beides gemeinsam fertig filzt. Bergschaf schrumpft nicht so stark wie Merinowolle. Die unteren Haare die durchkommen sind dann auch die Granen vom Bergschaf. Das sind kürzere stachelartige Haare des Schafes die sich nicht einfilzen lassen.
__________________
Liebe Grüße Claudia
Claudia1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor 4 Wochen   #21
sabs10
FilzerIn
 
Registriert seit: 24.04.2020
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
sabs10 weis um manches Bescheidsabs10 weis um manches Bescheid
Standard

Danke ihr Beiden 😊 das es euch gefällt freut mich,hab schon drann gezweifelt, selbstkritisch wie Frau ist 🙈😀
Mit angefilzt meinte ich mit der Nadel drann gefilzt, anders wäre es nicht gegangen, da hab ich bei kleineren Flächen schon immer meine Probleme das es hält.
Das zweite Kissen, ist Bergschaf, nur die "Sonne" (was auch immer es ist &#128512, ist Merino von dir Claudia.
Das mit dem Vorfilz muss ich mir erst mal ansehen wie das funktioniert, das habe ich noch nicht gemacht.

Floriane, mit den weissen zusätzlichen Linien musste ich die Vertiefung kaschieren und das es besser zusammen hält 😉 wollte ich erst auch nicht...
sabs10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor 4 Wochen   #22
Claudia1973
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Claudia1973
 
Registriert seit: 16.07.2019
Ort: Österreich
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 41
Erhielt 122 Danke für 121 Beiträge
Claudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende Zukunft
Standard

Vorfilz bedeutet nur, dass du die Fläche ganz normal auslegst und beginnst zu filzen, aber nicht ganz fertig filzt.
__________________
Liebe Grüße Claudia
Claudia1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Claudia1973 für den nützlichen Beitrag:
sabs10 (vor 4 Wochen)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:02 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch