Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzen

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2014   #1
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 684 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden Leicht befilzbare Stoff

Hallo Zusammen!

Da die Frage nach dem zu befilzenden Stoff öfter mal kommt, dachte ich mach gleich ein neues Thema draus.

Also, ich bevorzuge Seide. Chiffon filzt fast unsichtbar ein, Pongee hingegen macht eine tolle Kräuselung. Bourette Seide ( schreibt man das so? ) ist eher weich und fließend mit ganz leichter Kräuselung.

Außerdem mag ich sehr gerne Viskose. Je nach Stärke der Webe filzt sie glatt bis kräuselig ein.

Kürzlich hatte ich bei meinem blauen Outfit Leinen Viskose Gemisch. Das ist auch phantastisch. Es ergibt eine sehr kleine Kräuselung die aber ganz weich fällt.

Polyester und alle anderen Kunstfasern lassen sich natürlich auch befilzen, wenn sie nicht zu dicht gewebt sind. Kunstfaser ergibt fast immer eine Kräuselung die schon fast nach ´´Wellen´´ aussieht.

Ich hatte auch schon Seiden Jersey. Da war ich sehr skeptisch. Aber er filzt in wunderschönen kleinen Wellen.

Wäre toll wenn Ihr hier Eure Erfahrungen mit den verschiedenen Stoffen die Ihr schon befilzt habt schreiben könntet.

Alles was sich gut befilzen lässt, und auch alles was gar nicht geht.

Danke schon mal

GLG, nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu nora für den nützlichen Beitrag:
catsus (20.07.2014), emmi (30.06.2014), Filzlocke (28.06.2016), Moanababe (30.06.2014), möhi (04.07.2014), Pendlerin (03.06.2015)
Alt 30.06.2014   #2
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 684 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Das hab ich noch vergessen. Wenn ich einen Stoff befilzen möchte der dafür nicht so gut geeignet ( sehr fest gewebt, Jeans, Polyester Jersey,....... ), dann nähe ich vor dem Filzen ein paar Wollflöckchen unter den Stoff.

So wird er quasi zum Filzen gezwungen. Außerdem kann man nachträglich schlecht eingefilzte Stellen auch noch mit ein paar Stichen fest nähen. Das sieht man nicht wenn man genau in die Kräuselung einsticht.

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu nora für den nützlichen Beitrag:
Lilliwonne97 (24.07.2014), Soecke (30.06.2014)
Alt 30.06.2014   #3
Filzundgut
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Filzundgut
 
Registriert seit: 08.02.2012
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.639
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 132 Danke für 88 Beiträge
Filzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende Zukunft
Standard

Hallo,

Etamin de Laine/Wolletamin lässt sich ebenfalls gut befilzen, er ist schön locker gewebt und die Wolle kann gut durchkrabbeln, zudem besteht der Etamin ja auch aus reiner Schurwolle und so filzt der Stoff ein bischen mit. Wenn man Muster darauf filzt, ziehen sich die Stellen, die man mit Wolle belegt hat, mehr zusammen und es entsteht ein schönes Gesamtbild.

Mit der Filznadel kann man schöne individuelle Muster auf Walkstoffe filzen, vorzugsweise vor dem ersten Waschen, dann filzen die Muater beim waschen richtig schön mit ein, das macht sich gut bei Cacheurs.

Crépe de Chine aus Seide habe ich auch schon mal befilzt, man braucht viel Geduld und muss vorsichtig anfangen, es dauert etwas, bis die Wolle sich durch das dichtere Gewebe durchgearbeitet hat, ähnlich wie bei Pongé 08.

Liebe Grüße
Barbara
__________________
... die mit der Woll tanzt
Filzundgut ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Filzundgut für den nützlichen Beitrag:
nora (30.06.2014)
Alt 01.07.2014   #4
minka2000
FilzerIn
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
minka2000 weis um manches Bescheidminka2000 weis um manches Bescheid
Standard

Ikea Leinen.
Ist, wenn es neu ist, nur leider sehr steif, ergibt aber eine grobe durchaus reizvolle Kräuselung, wenn man es "nunot". (subjektiver Eindruck)
Eventuell ist vorwaschen hilfreich. Ich habs nur mit einem Reststück frisch von der Rolle versucht.
Foto folgt wenn hier die Stresswelle vorbei ist.
minka2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu minka2000 für den nützlichen Beitrag:
nora (02.07.2014)
Alt 02.07.2014   #5
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 684 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Ich wäre auch der Meinung gewesen es ist zu steif. Gut zu wissen

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2014   #6
möhi
FilzerIn +
 
Benutzerbild von möhi
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
möhi wird schon bald berühmt werden
Standard

Danke für die Themeneröffnung. Ich hab festgestellt, dass mir Nunofilz nur bedingt gefällt. Befilzter Chiffon mit evtl. vielen unbefilzten Stellen gefällt mir gar nicht. Und Seide auch nur, wenns dann ganz gleichmäßige kleine Bläschen gibt. Und das ist Können und Fleißarbeit. Also wenn schon einfilzen, dann soll das bei mir soz. richtig dolle eingefilzt sein. Umgekehrt gefällt es mir im Moment besser: ein Filz mit Effekten, wie kleinen Stoffstückchen, Seide, Wolllocken usw. Aber Geschmäcker ändern sich. Ich bin viel am Rumexperimentieren mit selbstgefärbter und
bemalter Ponge 05. Doch so richtig vom Hocker reissts mich noch nicht.
möhi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2014   #7
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 684 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Hab gerade im Album Deinen Nuno Filz gesehen. Das sieht sehr schön aus. Und bestimmt hast Du die Seide wieder selbst gefärbt. Das gibt so wunderschöne Töne

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014   #8
schnecke
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von schnecke
 
Registriert seit: 27.01.2013
Ort: Nordlicht
Beiträge: 870
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 112 Danke für 110 Beiträge
schnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunft
Standard

Ich habe die Tage mal nach befilzbaren Stoffen gestöbert zB. Bei nkd, da war ein Kleid, dessen Stoff war so knallbunt und total reduziert- es war zu 95% Viskose und der Rest Elastan- müsste doch dann zu befilzen sein- auch wenn es durch den Elastananteil strechtig war-
Dass es nach dem Filzen nicht mehr strechtig ist, ist klar- aber es müsste doch funktionieren???
(Mir geht es nur um den Stoff, nicht um das Kleid.)
schnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2014   #9
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 684 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Wenn das Material passt, darf ruhig Elastan dabei sein. Ich hatte erst kürzlich Seide mit einem recht hohen Anteil Elastan. Filzt trotzdem super.

Was willst Du denn daraus machen? Ich nehme mal an es soll kein Kleid bleiben. Dann kannst Du ja zur Sicherheit ein kleines Stück abschneiden und eine Probe filzen. So bist Du auf jeden Fall auf der sicheren Seite

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nora für den nützlichen Beitrag:
schnecke (12.07.2014)
Alt 12.07.2014   #10
schnecke
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von schnecke
 
Registriert seit: 27.01.2013
Ort: Nordlicht
Beiträge: 870
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 112 Danke für 110 Beiträge
schnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunft
Standard

Ich habe es noch nicht gekauft, da ich mir nicht sicher war, ich weiss auch nicht was ich daraus machen würde, evt ein Oberteil- die Farben waren nur so toll schräg
schnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2014   #11
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 684 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Wenn es vom Preis her günstig ist, würd ich es schon nehmen.

Mir geht es dann immer so dass ich mich fürchterlich ärgere wenn es das Teil dann nicht mehr gibt. Auch wenn ich es nicht gleich brauche, ist es doch super wenn man einen kleinen Fundus hat aus dem man sich bedienen kann.

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014   #12
Lilliwonne97
FilzerIn
 
Registriert seit: 14.06.2014
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 33
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Lilliwonne97 schreibt öfter mal
Standard Fragen zum Thema

Verstehe ich das richtig- wenn man Oberteile, Röcke o.ä. filzen möchte, benötigt man immer einen Untergrund?
Ist es dann einfach stabiler und besser tragbar?
Ich frage, weil ich überhaupt nicht nähen kann und bspw. Noras Teile so toll finde. Mit nur auf Schablone auslegen geht es wohl nicht?

Ihr merkt schon- blutige Anfängerin
Lilliwonne97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014   #13
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 684 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen. Natürlich kannst Du auch ohne Stoff, nur Wolle auslegenKlicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen. .

Ich muss dafür aber mehre Lagen Wolle legen, damit ich die Stabilität erreiche. Wenn Du Stoff dazu nimmst, brauchst Du nur eine Lage Wolle.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Diese Sachen sind nur mit Wolle gefilzt. Da hab ich nur zur Oberflächen Gestaltung ein paar Stoff Stücke auf gefilzt.

Wenn man sehr geübt ist, schafft man es auch eine Lage so deckend zu legen dass es reicht. Ich kann das aber leider nicht.

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nora für den nützlichen Beitrag:
Lilliwonne97 (18.07.2014)
Alt 18.07.2014   #14
schnecke
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von schnecke
 
Registriert seit: 27.01.2013
Ort: Nordlicht
Beiträge: 870
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 112 Danke für 110 Beiträge
schnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunft
Standard

@Nora Jetzt muss ich aber auch noch mal fragen: du legst wirklich nur eine Lage Wolle auf Stoff???

Ich lege dann immer noch ganz dünn quer

weil bei Probestücken hatte ich sonst immer so ne Art Streifen nach dem Filzen oder habe ich es dann nicht ausreichend überlappend gelegt???

es filzt dann doch auch in einer Richtung viel stärker als in die andere Richtung?oder hast du das schon alles so mitberechnet?


@Lillewonne97 es wird auch natürlich fester,steifer, dicker wenn du ohne Untergrund filzt-
Ich nutze den Untergrund aus um so ungewollte Löcher zu minimieren( auch wenn es nicht immer so klappt.),wenn dann ist da ja dann zumindest Stoff
schnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu schnecke für den nützlichen Beitrag:
Lilliwonne97 (19.07.2014)
Alt 19.07.2014   #15
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 684 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Ja, ich lege nur eine Lage. Natürlich etwas überlappend, und versuche so gut wie es geht gleichmäßig zu legen.

Leichter geht das meines Empfindens nach mit Bandwolle als mit Vlies. Aber trotzdem arbeite ich lieber mit Vlies.

Wenn ich einen Cacheur oder Rock mache, dann lege ich zwei Lagen. Wird doch etwas mehr beansprucht als eine Weste

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Naturdruck mit Pflanzenfarben auf Stoff nora Hinweise + Fragen 14 25.12.2013 15:51
Stoff wieder sauber bekommen Filzhexe Sonstiges 4 12.04.2013 21:12
Stoff und Noppenfolie Tomta Tumetott Filzen 5 09.01.2013 18:15
Nuno-Technik auf Wildseide-Stoff??? Moanababe Filzen 25 23.07.2012 18:04
kann man diesen Stoff filzen und wenn ja wie geht das ? Mara Filzen 8 20.02.2010 20:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch