Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Anleitungsforum > Anfänger

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2011   #1
katja
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von katja
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 1.265
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 471 Danke für 220 Beiträge
katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!
Lächeln Blüten aus Kammzug

Anleitung für einfache Blüten aus Kammzug

Blüten aus Vlies sind relativ einfach zu legen. Manchmal hat man von der gewünschten Farbe aber nur Wolle im Band.
Um auch aus Kammzug (Bandwolle) runde Blüten zu filzen, braucht es einen kleinen Kniff.
Und den will ich euch hier jetzt zeigen:

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Ihr benötigt eine rechteckige Pappschablone, meine ist hier etwa 5 cmx 25 cm.

Die Blüten werden dann ca. 5-6 cm im Durchmesser groß.

An den schmalen Seiten schneidet ihr kleine Schlitze ein, in die ihr einen Faden spannt.
Jetzt wickelt ihr einen auseinander gezogenen Streifen Kammzug (Achtung: Wolle nicht verdrehen)
um die Schablone herum.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Dabei könnt ihr auch unterschiedliche Farben nehmen (hier z.B. für ein Stiefmütterchen)
und mit sehr dünnen weiteren Fasern die Farbe changieren lassen.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Die Wolle zum Rand hin etwas zusammenschieben.
Jetzt die Fäden aus den Schlitzen lösen und am unteren Rand zusammenknoten.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Die Wolle von der Schablone ziehen und gleichmäßig zu einem Kreis formen,
die Enden ineinander stecken.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Mit Seifenlauge befeuchten und wie gewohnt rollen und filzen.

Dabei daran denken, in alle Richtungen zu walken, damit die Blüte rund bleibt.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Den Faden kann man nach dem Anfilzen abschneiden oder als Ansatz für einen Stängel benutzen.
Man kann im Laufe des Prozesses Blütenblätter einschneiden oder einfache Trichterblüten über den Finger formen.
Es ist auch möglich mehrere Kreise übereinander zu legen und so gefüllte Rosen zu filzen.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Das Ergebnis: Blüten für schmucke Filzaccessoires!


Gute Ideen und viel Spaß beim Ausprobieren wünscht
Katja
katja ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 37 Benutzer sagen Danke zu katja für den nützlichen Beitrag:
Anna (21.02.2011), Anne (25.01.2011), Baumwollschaf (30.10.2011), bernerhund (05.03.2011), DaniD (15.07.2012), einschwan (03.02.2013), Elke.E (23.01.2013), Emeraude (04.04.2015), emmi (17.03.2013), Entchen (19.02.2012), Filzteddy (31.01.2011), Frenja (19.10.2013), Frieder (02.02.2011), Girlande (20.01.2014), Jeanny (20.06.2013), jela (01.02.2015), kalinka (19.02.2011), Katzenfilz (15.02.2011), kuschel123456789 (09.02.2016), lana felting (15.06.2014), lavendel (24.07.2012), lebenslang (22.02.2011), Luna (25.02.2011), maryhs-aus-m (27.01.2011), möhi (02.08.2014), patatina (31.12.2011), Petra (28.01.2011), Sirene (21.06.2011), sonne (07.03.2014), Speerchen (27.05.2011), Telenie (26.01.2011), Toffel (27.01.2011), Tomako (25.01.2011), Triluna (26.01.2011), Verfilztes Leder (14.03.2011), Walküre (29.01.2011), Zimtsternchen (12.09.2012)
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
blüte, blume, kammzug, strangwolle

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Märchenwolle, Vlies, Kammzug Verwendungsbereiche??? Filzteddy Filzfasern 12 28.10.2010 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:31 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch