Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzfasern

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2013   #1
filzmäuschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von filzmäuschen
 
Registriert seit: 14.05.2011
Beiträge: 446
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 46 Danke für 36 Beiträge
filzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekannt
Standard Von der Rohwolle zum Filz

Hallo,

beim stöbern nach einem Hutblock bin ich zufällig auf dieses Video über die Wollverarbeitung gestoßen und fand es sehr interessant dies zu sehen.
Auch die HP dieser Firma finde ich sehr informativ.

Hier aber erst mal den Link:

http://www.youtube.com/watch?v=y2P3enmkluw

Hier wird gezeigt wie die Rohwolle zu Vlies verarbeitet wird. Da möchte frau sich am liebsten direkt rein setzen
filzmäuschen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu filzmäuschen für den nützlichen Beitrag:
Blausternchen (09.04.2013), fenchurch (09.04.2013), Hainichenerin (12.05.2013), Kerstin (09.04.2013), nora (09.04.2013)
Alt 09.04.2013   #2
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 268
Erhielt 685 Danke für 451 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Tolles Video. Danke dafür

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013   #3
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.020
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo,

das war echt interessant!

Sagt mal, wisst ihr eigentlich, warum im Vlies manchmal so kleine Lackstückchen drin sind? Heu oder Stroh kann ich mir ja erklären, aber das andere? In meinem Filzbuch wird es auch erwähnt, dass es vorkommen kann und dass man die unbedingt vor dem verarbeiten raus picken soll. Aber wie kommen die rein, bei der Verarbeitung? Im Stall oder auf der Weide doch sicher nicht?
In meiner Bergschafwolle waren öfter mal so winzig kleine Teilchen drin, bevorzugt in manchen der Farben mehr, in anderen aber auch gar nicht. In dem Merinovlies habe ich noch keine gefunden.

Liebe Grüße von Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013   #4
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 268
Erhielt 685 Danke für 451 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Also Lackstückchen hatte ich noch nie. Vielleicht ist das ein Farbüberschuss der sich zusammenklumpt.

Könnte ich mir sonst gar nicht erklären

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013   #5
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.020
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Nein Nora, das ist schon Lack. Winzig klein, vielleicht nur ca. 1mm. So waren in meinem gelben Vlies mehrere Stückchen in rot drin. In irgend einem anderen Vlies in blau. Man hat sie gut gesehen, weil sie nicht dieselbe Farbe hatten wie die Wolle und es waren auch nicht viele, man konnte sie gut entfernen.

Zitat aus meinem Filzbuch: "Im Vlies finden sie gelegentlich Reste von Gras, Kletten oder Lack. Entfernen sie die Verschmutzungen am besten, solange sie die trockenen Wolle in den Händen halten, keinesfalls beim anfilzen."
Deshalb gehe ich davon aus, dass Lack schon durchaus öfter im Vlies vorkommen kann. Nur wieso?
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013   #6
filzmäuschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von filzmäuschen
 
Registriert seit: 14.05.2011
Beiträge: 446
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 46 Danke für 36 Beiträge
filzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekanntfilzmäuschen ist jedem bekannt
Standard

Hallo Tanja,

diese roten Lackstückchen habe ich auch bemerkt. Und zwar im Bergschafvlies. Dachte es wäre vielleicht von den Ballen. Die Wolle wird ja gepresst und zusammen gebunden. Und diese Schnüre könnte doch aus rotem Plastik sein. Fällt doch direkt auf und die Leute wissen wo sie schneiden müssen. Beim weissen Seiden/Merino Vlies von Seehaver habe ich auch hier und da, wie nennt die Fachwelt es doch so schön, "Vegetabilien" und hier und da auch mal ein vertrocknetes Kriechtier drin. Da muss ich sagen, piddel ich es auch raus. Da es ja ganz feine Merino mit Seide ist. Aber im Bergschaf lass ich es drin. Wenn ich auf meinem Stein mal was rotes finde, und es raus geht, entferne ich es.
filzmäuschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013   #7
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 268
Erhielt 685 Danke für 451 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

OK, dann weiß ich auch nicht wo das her kommt

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013   #8
fenchurch
FilzerIn +
 
Benutzerbild von fenchurch
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 256
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 69 Danke für 38 Beiträge
fenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz sein
Standard

Nur ne Idee,

vielleicht werden die Tiere markiert. Ich hab das schon hin und wieder gesehen, dass Schafe einen Farbfleck auf der Wolle hatten. Per Spraydose.

LG fenchurch
fenchurch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013   #9
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.020
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Danke dass ihr euch alle Gedanken macht. Wie Farbe kommt es mir aber nicht vor, das sind winzige sehr harte Stückchen, wie Lack, der von einer Maschine abgebröselt ist. Außerdem waren die Lackreste in der gefärbten Wolle drin, wenn es je Farbe von der Markierung auf dem Schaf gewesen wäre, dann wären die Haare doch mitgefärbt worden?
Die Stückchen sind mir bisher nur in ein paar Bergschafvliesen aufgefallen. Aber da sie der Autorin meines Filzbuches auch bekannt sind, scheint das keine Ausnahme zu sein.

Liebe Grüße von Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013   #10
elmo
FilzexpertIn
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Bochum
Beiträge: 1.852
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 134 Danke für 95 Beiträge
elmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehen
Standard

Hallo,

also ich hatte auch schon so Stückchen im Bergschafvlies - ich hab irgendwie gedacht, es wären gehäckselte Ohrmarken - was aber etwas Unsinnig ist, so häufig wird man beim scheeren ja wohl nicht versehentlich ne Ohrmarke "mitnehmen".
Die "Farbmarkierungen" auf Schafen sind in der Regel entweder mit (buntem) Fettstift gemacht (sollten also auch nicht stückeln) oder mit Farbspray (aber das ist kein Lack) oder mit so einer Art "Stempelkissen (die die Böcke umhaben, damit man sehen kann welche Schafe schon gedeckt wurden).
Also davon sollte nichts stückeln.

Keine Ahnung was das ist, aber wenn ich noch mal in der Wollfabrik sein sollte dann kann ich mal fragen. Oder vielleicht kann Frieder ja berichten, was das ist.

Liebe Grüße
Andrea
elmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013   #11
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.020
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo Andrea,

interessant, dass du auch davon berichtest. Wir haben unsere Wolle nicht vom selben Anbieter gekauft, also kann es nicht daran liegen. Hmmm...Rätsel...
Ich finde es zwar nicht schlimm, dass die Teilchen drin sind, weil man sie gut heraus bekommt. Aber neugierig bin ich trotzdem.

Liebe Grüße von Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sonstige verschiedene Rohwolle in Voerde am Niederrhein elmo Rohwolle 1 04.11.2013 19:20
Wie filzt man ein Rohwolle Fell?? sibylle werner ...wie geht das? 11 17.02.2013 18:07
Rohwolle abzugeben Filzundgut Filzfasern 12 29.07.2012 11:27
Skudde und andere Rohwolle Gilla Filzfasern 6 24.02.2012 13:25
Rohwolle sos477 Filzen 16 09.06.2011 20:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch