Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzen

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2010   #1
sabine75
FilzerIn
 
Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
sabine75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard welche seife??

hallo liebe filzerinnen und filzer,

ich bin am rätseln und überlegen....
ich hab irgendwo mal gelesen, dass manche olivenseife benutzen zum filzen. ist das eine normale handwaschseife??
dann hab ich auf kur schmierseife genommen und das war nicht schlecht und jetzt benutz ich dieses turbodings- aber vom hocker hauts mich nicht....

welche seife könnt ihr empfehlen? worauf muss ich achten?

lg sabine aus wien
sabine75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2010   #2
kuschelfilz
FilzerIn
 
Benutzerbild von kuschelfilz
 
Registriert seit: 20.09.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 25 Danke für 11 Beiträge
kuschelfilz ist einfach richtig nettkuschelfilz ist einfach richtig nettkuschelfilz ist einfach richtig nettkuschelfilz ist einfach richtig nett
Standard

Hallo Sabine!
Ich habe mir ganz normale Olivenseife im Stück aus dem Supermarkt gekauft und bin zufrieden damit. Früher habe ich mit dem Geschirrspülmittel gefilzt - funktioniert gut, macht aber die Händehaut total trocken.

Liebe Grüße!
Kseniya
kuschelfilz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2010   #3
maryhs-aus-m
FilzerIn
 
Benutzerbild von maryhs-aus-m
 
Registriert seit: 05.07.2010
Ort: Swisttal bei Bonn
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 18 Danke für 11 Beiträge
maryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Menschmaryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Menschmaryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo Sabine,

du kannst Olivenseife bei vielen Wolllieferanten (z.B. auch bei Filzrausch) in Blöcken à 600g oder flüssig beziehen. Wenn du viel filzt ist sie viel schonender zur Haut, da sie rückfettend wirkt.
Schmierseife geht auch, und beim Filzen mit Kindern habe ich immer Kernseife genommen, denn die ist günstig und halbierte Stücke haben die richtige Größe für Kinderhände.

Ich persönlich finde Olivenseife am besten.

Turbofilzer hab´ich noch nie benutzt. Erstens finde ich den total teuer und dann hat mir mal jemand erzählt, dass die Wolle darunter leidet , das ist ja wohl irgend so etwas Chemisches. Vielleicht hat ja hier noch jemand Erfahrungen damit. Würde mich interessieren.

lg
Mary
maryhs-aus-m ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2010   #4
sabine75
FilzerIn
 
Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
sabine75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

danke ihr beiden für eure erfahrungswerte

@maryhs-aus-m
ich hab ihn benützt und laut verpackung sind nur pflanzliche substanzen drinnen. hab aber auch nur die katzenhöhle gemacht..

also kann man theoretisch jede handelsübliche seife benützen?!
sabine75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010   #5
Anne
Senior FilzerIn
 
Registriert seit: 10.03.2009
Ort: Köln
Beiträge: 594
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 85 Danke für 49 Beiträge
Anne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz sein
Standard

Hallo Sabine,

ich würde dir auch zu Olivenseife raten - ich selbst mische meist - in das Wasser, das ich mir in eine Thermoskanne fülle, gebe ich aus Bequemlichkeit Schmierseife und benutze ich zur Seifenzugabe Olivenseife.

Wenn der Turbofilzer nur Pflanzenbestandteile hat, heißt das leider nicht, dass es die Hände schont. Das kommt dann sehr darauf an, wie die Bestandteile auf die Haut wirken und das kann auch bei pflanzlichen Substanzen ziemlich übel sein.

Ich habe hier im Forum mal gelesen, dass der Turbofilzer nicht so nützlich ist und habe ihn daher selbst noch nicht benutzt.

Liebe Grüße,

Anne
Anne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010   #6
Luna
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Luna
 
Registriert seit: 08.06.2010
Ort: Eltville am Rhein
Beiträge: 405
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge
Luna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nett
Standard

Hi,

ich benutze auch Olivenseife und habe damit die besten Erfahrungen gemacht. Für die Lauge nehm ich geraspelte, kann man so schon kaufen oder selbst raspeln.

Für die Hände hol ich mir im Reformhaus oder bei einem Wollversand Anbieter kleinere Stücke

Generell kann man wohl alles an Seife nehmen, aber meine Hände sagen eindeutig "Olivenseife"

Übrigens setze ich Olivenseife mit etwas Wasser an, das es eine streichbare Masse ergibt, die ich dann auf z.B. Windlichter streiche und darauf die Wolle lege und filze. Da ruscht die Wolle nicht so leicht runter.

LG Luna (Claudia)
__________________
no risk no fun
www.filzwollwerk.de
Luna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012   #7
filzifee
FilzerIn +
 
Benutzerbild von filzifee
 
Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
filzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblick
Standard

Hallo,

ich kram den Artikel mal hervor, weil ich auf einen -für mich zumindest- interessanten Beitrag gestoßen bin...

http://hadiah-h.blogspot.de/2011_03_01_archive.html

Da schreibt sie, dass die Wolle mit verschiedenen Seifen unterschiedlich schrumpft... Ich konnte das noch nicht feststellen, aber ich denke, dass es ein kleines Experiment wert wäre Ich dachte bislang, dass die Olivenölseife lediglich so angepriesen wird, weil sie hautfreundlicher ist... Vielleicht weiß ja jemand inzwischen mehr zum Thema "Seife"?

Liebe Grüße, Nana
filzifee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012   #8
Triluna
AnleiterIn
 
Benutzerbild von Triluna
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 2.218
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 775 Danke für 437 Beiträge
Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

Diese Behauptung macht zumindest physikalisch keinen Sinn.
Triluna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012   #9
filzifee
FilzerIn +
 
Benutzerbild von filzifee
 
Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
filzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblickfilzifee ist ein Lichtblick
Standard

Und wie erklärst du dir das Ergebnis?
filzifee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012   #10
elmo
FilzexpertIn
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Bochum
Beiträge: 1.852
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 134 Danke für 95 Beiträge
elmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehen
Standard

Hallo,

also ich hab bisher mit Olivenölseife (zwei verschiedene Produkte), Schmierseife und derzeit mein liebstes mit ganz normaler unparfümierter "Kernseife" (fettend) gefilzt. Und konnte keine Unterschiede in der Schrumpfung feststellen. Natürlich hab ichs nicht nachgemessen, aber es ist zumindest nicht so stark, dass ich es bemerkt hätte.

Liebe Grüße
Andrea
elmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012   #11
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.005
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 684 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

Ich verwende vorwiegend Olivenölseife, weil das einfach immer empfohlen wird.

Hab aber schon alle möglichen Seifen die ich so zu Hause hatte genommen und konnte beim Filzvorgang überhaupt keinen Unterschied feststellen.

Nur Flüssigseife nehme ich nicht so gerne, die schaumt sehr stark und gleitet nicht ganz so gut über das zu Filzende Stück finde ich.
Aber das ist wahrscheinlich auch nur Gwohnheit

GLG, Nora
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012   #12
filzi
FilzerIn
 
Registriert seit: 09.10.2011
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
filzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich nehme die ganz normale Kernseife und habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, meine Hände sehen auch noch gut aus (kicher).

Ich hatte mal die Olivenseifeflocken von Wollknoll zu Hause. Da ich aber keine großen Unterschied bemerkte, weder beim Filzvorgang noch an meinen Händen, bin ich wieder zu der Billigvariante Kernseife übergewechselt.
filzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012   #13
elmo
FilzexpertIn
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Bochum
Beiträge: 1.852
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 134 Danke für 95 Beiträge
elmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehenelmo genießt hohes Ansehen
Standard

Hallo,

Was mich eigentlich auch ein wenig überzeugt ist ja, dass die Kernseife hier:
http://www.codecheck.info/kosmetisch..._Kernseife.pro
aus Stolberg kommt. Da bin ich aufgewachsen, also muss das doch was sein :-)

Davon abgesehen, besteht sie fast nur aus "guten" Zutaten, nur zwei von vielen sind nicht so empfehlenswert, gar keine "unempfehlenswert".


In den Olivenseifen UND in den meisten anderen Kernseifen (vor allem die "Bioseifen" interessanterweise) übrigens auch ist allerdings Palmöl- das aus ökologischen Gründen in letzter Zeit etwas ins Gerede gekommen ist:
http://www.codecheck.info/kosmetisch..._Marseille.pro

Liebe Grüße
Andrea
elmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2012   #14
orkanica
Senior FilzerIn
 
Registriert seit: 02.07.2012
Ort: Bayreuth
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 42 Danke für 31 Beiträge
orkanica ist jedem bekanntorkanica ist jedem bekanntorkanica ist jedem bekanntorkanica ist jedem bekanntorkanica ist jedem bekanntorkanica ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
Zitat von Triluna Beitrag anzeigen
Diese Behauptung macht zumindest physikalisch keinen Sinn.
Naja der pH wert hat Einfluss auf das Filzergebnis, von daher könnte es Unterschiede geben. Allerdings würde ich dann eher vermuten, dass das Walken länger dauert, als das die Schrumpfung unterschiedlich ist. Sie schreibt ja nicht, was es sonst noch für Unterschiede gab.
orkanica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2012   #15
Triluna
AnleiterIn
 
Benutzerbild von Triluna
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 2.218
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 775 Danke für 437 Beiträge
Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

Der PH-WErt hat vielleicht Einfluss auf die Filzgeschwindigkeit, genau wie die Wassertemperatur und die Kraft. Der Schrumpungsfaktor wird bestimmt durch die Wolle, deren Faserlänge, Oberflächenstruktur und Kräuselung.

Viele Grüße
Triluna
Triluna ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
klassische frage, seife

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seife umfilzen marga Filz-Objekte 44 15.11.2010 21:48
puschen filzen mit Schuhleisten-welche? Caramella ...wie geht das? 10 05.08.2010 22:14
Welche Wolle für Kindergruppe sarabi Filzfasern 5 06.08.2009 13:05
Noch 8 Tage bis Auterwitz! Welche Händler sind vor Ort? magda28 Plauschecke 10 26.06.2009 23:15
Welche Qualität für Anfängerin? strickliesel Filzfasern 4 17.12.2008 00:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:33 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch