Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filz-Objekte

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2009   #1
marga
FilzerIn
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: asbach ww
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
marga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Seife umfilzen

Hallo Ihr alle.
mir wurde gesagt Seife lasse sich gut umfilzen, aber nicht wie.
Ich habe es versucht, aber bei mir schäumt es unwahrscheinlich und die Filzwolle
rutsch hin und her. Was mache ich falsch?
Liebe Grüße
Marga
marga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #2
Verena
FilzerIn +
 
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Delden (Niederlande)
Beiträge: 167
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
Verena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo Marga,
herzlich willkommen hier im Filzforum!
Ja, die Seife wuerde mich auch interessieren, aber mehr........was man nun macht mit so einer umfilzten Seife.
Seife ist fuer die Haut ja wohl nicht so gut, zB zum Duschen? Oder gibt es da neue Erkenntnisse oder Produkte von denen ich noch nichts weiss???

Ich wuerde auch gerne wissen, wie man Seife umfilzt, frage mich eben nur, wofuer ich die Seife dann gebrauchen kann.?.?
Neugierige Gruesse,
Verena
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #3
Tomako
Helferlein
 
Benutzerbild von Tomako
 
Registriert seit: 15.05.1998
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 619
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 199 Danke für 91 Beiträge
Tomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Hi marga

.....möglicherweise hast du da etwas mißverstanden

Es läßt sich mit Seife gut bzw. besser filzen.
..aber dass sich die Seife selbst gut umfilzen läßt
(da hat man dir wo möglich ein Bärchen auf gebunden)

cu Tomako
Tomako ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #4
Verena
FilzerIn +
 
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Delden (Niederlande)
Beiträge: 167
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
Verena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Glaube ich nicht !!!!!! Guck 'mal !!!!!!
http://das-filzhaus.blogspot.com/200...-umfilzen.html
http://www.filzen.info/nass-filzen/v...von-seife.html
Ich koennte jetzt noch mehr Links einstellen. Schau 'mal unter 'Seife umfilzen'bei Google.!!!!
Aber............was soll man damit anfangen ?????
Kreative Gruesse,
Verena
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #5
Tomako
Helferlein
 
Benutzerbild von Tomako
 
Registriert seit: 15.05.1998
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 619
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 199 Danke für 91 Beiträge
Tomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des FilzforumsTomako ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

jeeep

cu Tomako
Tomako ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #6
teacosy
FilzerIn
 
Registriert seit: 01.11.2009
Ort: OWL
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
teacosy schreibt öfter mal
Standard

Ich habe mal gelesen das man sie mit Nadeln umfilzt, sie dient zum Duschen. Der Filz drum herum dient zum Peeling der Haut.
__________________
es grüßt Sylvia
teacosy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #7
Triluna
AnleiterIn
 
Benutzerbild von Triluna
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 2.218
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 775 Danke für 437 Beiträge
Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

Also

Vorurteil - Seife ist nicht gut zum Duschen -

Es gibt quasi nichts besseres zum Duschen als Seife, es kommt nur darauf an welche. Die allgemein üblichen Duschgels sind weitaus schädlicher für die Haut als eine gute Pflanzenölseife. Wer es nicht so luxuriös braucht, kann sich nichts besseres antun, als mit unserer Filzseife zu duschen. Ansonsten gibt es inzwischen wieder weit verbreitet Naturseifen und die sind absolute Spitzenklasse was Hautpflege betrifft, auch und vor allem für Allergiker aller Art. Eine gut beduftete Naturseife mit Ätherischen Ölen und Pflegebestandteilen wie Sheabutter oder Avokadoöl ist wirklich Luxus fürs Badezimmer und so ganz ohne Erdöl und Plastikverpackung.


Was jetzt das umfilzen angeht, da ist auch ganz viel möglich.

Grundsätzlich ist aber umfilzte Seife nichts anderes als ein Waschlappen mit eingebautem Reinigungsmittel. Ich hab das nicht so gerne, weil die Seife anschließend nur schwer wieder trocken wird.

Umfilzt wird die Seife entweder trocken oder nass. Grundsätzlich gilt, die Wolle schrumpft anschließend beim Duschen immer weiter mit und behält so ihre Form.

Das Nass umfilzen von Seifen ist in der Tat eine rutschige Sache. Du mußt auf jeden Fall mit klarem Wasser arbeiten, die Seife kommt dann schon von selbst. Und wenn die Wolle zu seifig wird mal wieder ins klare Wasser eintauchen und Schaum abwaschen. Es muss aber unbedingt zügig gearbeitet werden, da sich sonst die ganze Seife auflöst und das ist nicht Sinn und Zweck der Sache.

Da lassen sich nicht nur schöne Muster auffilzen, der unverzichtbare Henkel läßt sich auch noch gleich mit dranmachen und und und......


viele Grüße
Margit
Triluna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #8
Verena
FilzerIn +
 
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Delden (Niederlande)
Beiträge: 167
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
Verena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo Margit,
das hoert sich ja toll an.
Das ist ja auch super als Geschenk fuer die Feiertage.
Wo bekommt man denn diese tolle Seife? Ich meine, zum ausprobieren nehme ich eine normale, hamdelsuebliche Seife aber dann............ darf es ruhig der pure Luxus sein. Man goennt sich ja sonst nix!
Kreative Gruesse,
Verena
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #9
Triluna
AnleiterIn
 
Benutzerbild von Triluna
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 2.218
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 775 Danke für 437 Beiträge
Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

hallo Verena,
jetzt weiß ich leider nicht, wo Du herkommst, so eine Seife findest Du aber bestimmt in Reformhäusern, Öko-Diskountern wie "Alnatura" oder auf Kunsthandwerkermärkten. Auf Weihnachtsmärkte kannst Du auch fündig werden.

viele Grüße
Margit
Triluna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #10
Verena
FilzerIn +
 
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Delden (Niederlande)
Beiträge: 167
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
Verena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Wobei muss ich beim Ankauf denn achten? Ich meine, wenn ich eine Seife fuer's Duschen kaufen will ?
Verena
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #11
Triluna
AnleiterIn
 
Benutzerbild von Triluna
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 2.218
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 775 Danke für 437 Beiträge
Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

Hallo Verena,

ich versuchs mal zu umreißen.

Wenn Du eine kaltgerührte Pflanzenölseife bekommst, dann hast Du schon die halbe Miete. Darüberhinaus kann man darauf achten, ob synthetische Duft- und Farbstoffe verwendet wurden. Darüber läßt sich aber bereits streiten.

Bei kaltgerühten Pflanzenölseifen sind die natürlichen Glycerine der Öle noch einthalten, meist sind sie auch noch etwas überfettet und das macht in der Summe die Pflege aus.

Alles Wissenswerte über Naturseife findest Du unter

http://www.naturseife.com

viele Grüße
Margit
Triluna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #12
marga
FilzerIn
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: asbach ww
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
marga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard seife

Danke fuer eure antwortem
liebe grüße
marga
marga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #13
Verena
FilzerIn +
 
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Delden (Niederlande)
Beiträge: 167
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
Verena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Also, hier muss ich mich erst einmal einlesen. Ich wusste nicht, dass es ueber Seife so viel zu lesen gibt. Toll. Vielleicht finde ich ja noch einen Shop im Netz mit so tollen Seifen oder Duschseifen ???? (Altmodischer Rosenduft)
Danke fuer alle Info und den Link!
Viele Gruesse,
Verena
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #14
teacosy
FilzerIn
 
Registriert seit: 01.11.2009
Ort: OWL
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
teacosy schreibt öfter mal
Standard

Tja selbstgesiedete Seife habe ich noch hier leider kann ich das umfilzen dieses Wochenende vergessen. War gerade beim Chirurg habe mir meinen rechten Daumen beim putzen heute gequetscht blau ist er und er tut weh. Typischer Hausfrauenunfall meinte er
__________________
es grüßt Sylvia
teacosy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009   #15
Verena
FilzerIn +
 
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Delden (Niederlande)
Beiträge: 167
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
Verena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVerena sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich wuensche Dir gute Besserung. Uebrigens...........warum putzt Du ??? Filzen ist doch viel schoener und ausserdem sicherer !!!
Kreative Gruesse,
Verena
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
seife

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorfilz ohne Seife herstellen? Emilie Filzen 17 14.06.2010 19:01
Umfilzen einer dreidimensionalen geometrischen Form Kernaja Filz-Objekte 5 12.03.2009 13:08
Filzen mit super Filzflüssigkeit statt nur mit Seife? Freedefilz Filzen 5 14.09.2008 00:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:10 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch