Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filz-Objekte

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt vor einer Woche   #1
Elfi23
FilzerIn
 
Registriert seit: 08.01.2019
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Elfi23 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Übungsobjekt Katze

Hallo,
jetzt habe ich mich mal zum Üben an eine Katze gewagt.
Nicht lachen, in grün weil ich davon viel Wolle habe.
Sehr schwierig - die Beine muß ich wohl auch an anderer Stelle befestigen und die vielen Fusseln .....

DSC05046.jpg

DSC05045.jpg
Elfi23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor einer Woche   #2
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 923
Abgegebene Danke: 148
Erhielt 321 Danke für 289 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Ja ist es ;-) Aber Geduld, weiterüben. Sie sieht schon sehr schön aus.

Du könnest erstmal noch die Muskeln an den Oberschenkeln etc noch etwas ausarbeiten. Auch die Rückenpartie und der "Popo" könnte noch etwas runder werden. Schau Dir mal genau die Beine einer Katze an, wie sie geformt sind und versuche dies nachzuarbeiten.
Die Stellen an denen Du die Beine befestigt hast sind eigentlich in Ordnung, soweit ich das so sehen kann.
Hast Du innen mit Draht gearbeitet? An dünneren stellen kann man auch den Draht eher umwickeln. Und ja es ist schwer dünn zu arbeiten, da hab ich auch meine Probleme. Aber wenn Du es mit Kammzug wickelst ähnlich wie bei den Feen, dann kann man auch dünner arbeiten.


Weiter probieren, ich finde die grüne Katze richtig goldig, das hat was!!

LG Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Floriane für den nützlichen Beitrag:
Elfi23 (vor einer Woche)
Alt vor einer Woche   #3
Elfi23
FilzerIn
 
Registriert seit: 08.01.2019
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Elfi23 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für das Feedback , ich habe ohne Draht gearbeitet und Kammzug habe ich nicht. Alles Bergschaaf im Vlies. Sollte ich mir Kammzug kaufen ?
Elfi23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor einer Woche   #4
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 923
Abgegebene Danke: 148
Erhielt 321 Danke für 289 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hihi, wenn Du beim Filzen bleibst, wirst Du noch jede Menge Wolle kaufen ;-) Ich hab auch nur mit wenig angefangen und hab jetzt doch sehr viel hier

Also ich würde immer etwas Kammzug zuhause haben, denn dünne, feine Linien lassen sich mit Kammzug besser auffilzen als mit Vlies. Ist grade bei Muster unabdingbar. Aber da ist schwarz, braun zu Beginn schon genug. Je nachdem was Du machen möchtest.

Ganz dünn zwischen den Fingern reiben und dann aufnadeln, dabei immer etwas stramm halten.
Schau Dich doch einfach mal bei Pinterest um, da findest Du mehrere Anleitungen wie man mit Kammzug bei Püppchen etc, arbeitest. Gerade um dünnere Füße zu bekommen.

Wenn mal was zu dick geraten ist kann man auch mal zur Notbremse greifen. Einfach Schere nehmen etwas vorsichtig abschneiden und wieder neu etwas annadeln. Hat auch schon oft geholfen. Die kurzen Haare sind zwar nicht besonders toll zu verarbeiten, aber hat bei mir schon oft funktioniert.

Probier einfach rum, aber immer mit Vorlage, wenn es anders aussieht, einfach wieder abziehen. Und wie gesagt, die Videos von Sarafina helfen sehr viel weiter, mach mal eines. Dur wirst sehen, es wird ganz anders, aber sieht dennoch toll aus.

Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Floriane für den nützlichen Beitrag:
Elfi23 (vor einer Woche)
Alt vor einer Woche   #5
Rumpelstilzchen
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Rumpelstilzchen
 
Registriert seit: 08.09.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge
Rumpelstilzchen ist ein LichtblickRumpelstilzchen ist ein LichtblickRumpelstilzchen ist ein LichtblickRumpelstilzchen ist ein LichtblickRumpelstilzchen ist ein LichtblickRumpelstilzchen ist ein Lichtblick
Standard

Ja, so geht das....
Irgendwann befällt einen das Woll- und Filzfieber...
😋
Leider komme ich gerade auch nicht so dazu wie ich will. Aber am Anfang war ich genauso wie du.
Einfach Mal alles ausprobieren und von Mal zu Mal wird man routinierter...
Ich finde das Katziii schon ganz gut gelungen.
Überall die Proportionen nochmal ein bisschen nachgearbeitet und dann sieht das gleich nochmal GANZ anders aus.
Es gibt tolle Bücher über Filztiere/Fingerpuppen.
Da findest du sicher auch nochmal hilfreiche Tipps. Und sei es auch nur "Anschauungsmaterial"
__________________
Liebe Grüße vom Rumpelstilzchen. *surrsurrsurr*
Rumpelstilzchen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rumpelstilzchen für den nützlichen Beitrag:
Elfi23 (vor einer Woche)
Alt vor einer Woche   #6
Filzwichtel
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Filzwichtel
 
Registriert seit: 09.11.2017
Beiträge: 249
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 89 Danke für 88 Beiträge
Filzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich finde dein Kätzchen ist goldig geworden. Kann mich nur anschließen, je mehr du filzt desto routinierter wirst du und bekommst ein Auge für die Proportionen.
Ja ja die liebe Wolle. Zuerst hatte ich nur eine kleine Auswahl an Kammzügen da, inzwischen ist ein ganzer Schrank daraus geworden.
__________________
Liebe Grüße Karin
Filzwichtel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Katze aus dem Sack, oder so Magadita Mitglieds-Buch 14 11.04.2015 13:05
Bildergeschichte Katze DaniD Filz-Objekte 33 22.10.2012 12:23
zuwenig gewalkt? Oder ist die Katze schuld? filzkatze Filzen 19 08.09.2010 14:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch