Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filz-Objekte

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2010   #16
Susi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Susi
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 72 Danke für 63 Beiträge
Susi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz sein
Standard

Natürlich muß man keinen Teppich machen, schön ist auch ein Untersetzer für die Tee- oder Kaffeekanne oder eine einzelne Tasse. Für mich auch eine schöne Anregung, da ich von einer lieben Bekannten einen Sack Afghanenwolle geschenkt bekommen habe. Daraus kann man wunderschöne Filzperlenuntersetzer machen.

Viele Grüße
von Susi
Susi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2010   #17
Toffel
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Toffel
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: nürnberg
Beiträge: 507
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 57 Danke für 42 Beiträge
Toffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Liebe Susi,
wenn Du den anfängst, fürchte ich, dass wir die kommenden Monate - vor lauter Kugeln rollen- nur noch wenig von Dir hören werden. Und das fände ich echt schade
Toffelgrüße
Toffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2010   #18
Anne
Senior FilzerIn
 
Registriert seit: 10.03.2009
Ort: Köln
Beiträge: 594
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 85 Danke für 49 Beiträge
Anne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz seinAnne kann auf vieles stolz sein
Standard

Puh, der Teppich aus Kugeln ist ja wirklich wahnsinnig - wenn ich mir vorstelle, dass ich für eine gleichmäßige und richtig feste Kugel bei 1g Wolle ca 5-8min brauche - das mag ich gar nicht hochrechnen.... - aber schön ist es schon!
Anne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2010   #19
Susi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Susi
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 72 Danke für 63 Beiträge
Susi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz sein
Standard

Da die blonde Afghanenwolle so schön filzt, mache ich für das Frauchen einen kleinen Untersetzer (1 g je Kugel). Macht richtig Spaß!!

Ich bin 'mal auf's Ergebnis gespannt.

Viele Grüße
von Susi
Susi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2010   #20
Marie
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: 08.08.2010
Ort: Heimat Oldenburg, zur Zeit Münster
Beiträge: 246
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 42 Danke für 18 Beiträge
Marie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekannt
Standard

Guten Morgen!

Die Kugel-Matte ist eine super coole Idee, vorallem als Untersetzer, wie Susi sagte. Ich frage mich nur gerade: Wenn man jetzt alle Kugeln fertig hat, wie packt man sie dann zusammen? Alle zusammennähen erscheint mir schwierig, zusammenfilzen noch mehr ... auf eine dünne Vorfilzunterlage und dann aufnadeln? Puuhh, da bin ich gespannt, was ihr dazu sagt

Ganz liebe Grüße, Marie
Marie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2010   #21
cacane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von cacane
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Bruessel Belgien
Beiträge: 1.013
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 116 Danke für 48 Beiträge
cacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunft
Standard

Hallo Marie


Ich wuerde sie aufreihen auf einen dicken festen Faden, kann doch nicht sooo schlimm sein.
LG Doris
cacane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2010   #22
Susi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Susi
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 72 Danke für 63 Beiträge
Susi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz sein
Standard

Hallo Marie,
ich habe meine zehn Kugeln auf eine reißfesten Leinenzwirn gefädelt. Ich werde weiterhin berichten.

Viele Grüße
von Susi
Susi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2010   #23
katja
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von katja
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 1.237
Abgegebene Danke: 85
Erhielt 465 Danke für 217 Beiträge
katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!
Standard

Hi Susi,
womit bohrst du durch deine Kugeln durch? Ich habe immer Probleme, wenn die Kugeln schon fest gefilzt sind noch einen "Durchgang" zu schaffen. Ich breche mir dabei immer einen ab, wie man so sagt.
Vielleicht haben ja auch noch andere Strategien entwickelt.
Grüße
Katja
katja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2010   #24
Susi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Susi
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 72 Danke für 63 Beiträge
Susi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz sein
Standard

Hallo Katja,
ich habe die feuchten Kugeln (2 cm Durchmesser) mit einer Stopfnadel durchbohrt und lasse sie so trocknen.

Viele Grüße
von Susi
Susi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2010   #25
sos477
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von sos477
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 500
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 69 Danke für 31 Beiträge
sos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von katja Beitrag anzeigen
Hi Susi,
womit bohrst du durch deine Kugeln durch? Ich habe immer Probleme, wenn die Kugeln schon fest gefilzt sind noch einen "Durchgang" zu schaffen. Ich breche mir dabei immer einen ab, wie man so sagt.
Vielleicht haben ja auch noch andere Strategien entwickelt.
Grüße
Katja
Hallo, also ich verwende zum durchboren von festen Filzstoffen oder Kugeln immer eine Ahle. Darunter gebe ich immer ein Holzbrett. Gootle einmal Ahle da findest du viele verschiedene. Wie zum Beispiel diese Buchbinder Ahle: http://www.nebel.co.at/werkzeuge/ahle/ahle.jpg
sos477 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2010   #26
Marie
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Marie
 
Registriert seit: 08.08.2010
Ort: Heimat Oldenburg, zur Zeit Münster
Beiträge: 246
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 42 Danke für 18 Beiträge
Marie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekanntMarie ist jedem bekannt
Standard

Huhu!

Stimmt, eine Ahle benutzen ist eine gute Idee, ich glaube mein Freund müsste sowas hier noch rumfliegen haben (der ist gelernter Buchbinder). Das werd ich auf jeden Fall mal probieren. Hab bis jetzt immer mit einer Sticknadel durchbohrt, je nachdem wie fest die Kugeln waren, war das eine heiden arbeit

Ganz liebe Grüße, Marie
Marie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2010   #27
sos477
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von sos477
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 500
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 69 Danke für 31 Beiträge
sos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Marie Beitrag anzeigen
Huhu!

Stimmt, eine Ahle benutzen ist eine gute Idee, ich glaube mein Freund müsste sowas hier noch rumfliegen haben (der ist gelernter Buchbinder). Das werd ich auf jeden Fall mal probieren. Hab bis jetzt immer mit einer Sticknadel durchbohrt, je nachdem wie fest die Kugeln waren, war das eine heiden arbeit

Ganz liebe Grüße, Marie
Na das kann ich mir vorstellen. Das hab ich nur ein paar mal probiert bis mir so eine Ahle (auch von meinem Freund) in die Hände gefallen ist. Seitdem benutze ich dafür nichts mehr anderes!

Liebe Grüße

Sonja
sos477 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu sos477 für den nützlichen Beitrag:
Luna (18.10.2010)
Alt 19.10.2010   #28
maryhs-aus-m
FilzerIn
 
Benutzerbild von maryhs-aus-m
 
Registriert seit: 05.07.2010
Ort: Swisttal bei Bonn
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 18 Danke für 11 Beiträge
maryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Menschmaryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Menschmaryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Ganz feste kleine Kugeln kann man supergut mit einer Lochzange lochen. Man muss nur ein wenig aufpassen, dass man wirklich mittig locht. Je nach Lochgröße kann man dann ganz bequem unterschiedliche Materialien, (Faden, Draht, gewachste Baumwollschnur, Lederbänder etc.) durchfädeln und die Löcher bleiben dann auch.

lg Mary
maryhs-aus-m ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu maryhs-aus-m für den nützlichen Beitrag:
Susi (03.08.2011)
Alt 19.10.2010   #29
cacane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von cacane
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Bruessel Belgien
Beiträge: 1.013
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 116 Danke für 48 Beiträge
cacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunft
Standard

ist ja alles gut und schoen, aber wie macht ihr "ganz feste kleine kugeln????
ich schneide stuecke in quadrate u schmeiss sie in die wama (wenn sie wieder repariert ist), ja und dann hab ich nuggets, garnichtmalsorund und garnichtmalsofest...
Nach mehreren waschgaengen wirds besser, aber hart, hart,
Brauch sie trotzdem..

LG Doris
Hab einmal alle kuegelchen nachgefilzt mit hand.. war irre arbeit. macht ihr das sooooooo?????????????
cacane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010   #30
Toffel
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Toffel
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: nürnberg
Beiträge: 507
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 57 Danke für 42 Beiträge
Toffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von cacane Beitrag anzeigen
ist ja alles gut und schoen, aber wie macht ihr "ganz feste kleine kugeln????
ich schneide stuecke in quadrate u schmeiss sie in die wama (wenn sie wieder repariert ist), ja und dann hab ich nuggets, garnichtmalsorund und garnichtmalsofest...
Nach mehreren waschgaengen wirds besser, aber hart, hart,
Brauch sie trotzdem..

LG Doris
Hab einmal alle kuegelchen nachgefilzt mit hand.. war irre arbeit. macht ihr das sooooooo?????????????
ich fürchte: genau so
Toffel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kugeln

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sohlen (von Filzrausch) unter gefilzte Haussschuhe machen liese Filz-Objekte 9 15.11.2015 15:25
gefilzte Bilderrahmen sos477 Filz-Objekte 10 20.04.2010 12:53
gefilzte Weste chenoa Filzen 3 02.05.2009 21:42
Scheibengelenke für gefilzte Teddys arctofilz Filzen 0 08.07.2008 21:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:32 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch