Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filz-Objekte

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2015   #31
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 184 Danke für 122 Beiträge
Filzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Zitat:
Zitat von Blausternchen Beitrag anzeigen

Unterbrechungen während dem anfilzen sind tödlich, erst wenn alles gut gefilzt ist, kann unterbrochen werden.
Oh sieh an, das wusste ich nicht Wieder was gelernt!
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2015   #32
gretel
FilzerIn +
 
Benutzerbild von gretel
 
Registriert seit: 01.10.2011
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
gretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäregretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Nur zur Info :
das Antiquariat, bei dem meine Tochter das Buch gefunden und bestellt hatte, hat nichts geliefert und auch auf Rückfragen nicht geantwortet....sehr schade. GsD wurde keine Vorkasse geleistet, sonst hätte es mir noch mehr leid getan.

Derzeit komme ich nicht zum filzen, aber es wird auf jeden Fall neue Versuche geben.
__________________
Grüsse
gretel
gretel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2015   #33
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 184 Danke für 122 Beiträge
Filzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Zitat:
Zitat von gretel Beitrag anzeigen
Derzeit komme ich nicht zum filzen, aber es wird auf jeden Fall neue Versuche geben.
Hoffentlich - bin gespannt, was Du als nächstes machst!

Das Buch müsste mittlerweile ohnehin bald als Neuauflage herauskommen, oder?
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2015   #34
gretel
FilzerIn +
 
Benutzerbild von gretel
 
Registriert seit: 01.10.2011
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
gretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäregretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Es soll im Herbst neu rauskommen...ich behalte das im Auge.
__________________
Grüsse
gretel
gretel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2015   #35
DesireeMarie
FilzerIn
 
Benutzerbild von DesireeMarie
 
Registriert seit: 02.05.2015
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
DesireeMarie schreibt hin und wieder
Standard Gretels Tierchen

Liebe Gretel,

Deine Tierchen sind die ersten, die ich in diesem Forum bestaunen darf und ich muss sagen, dass sie mir supergut gefallen! Ich habe bis jetzt nur Tierchen auch Trockenfilz gesehen

Gut, dass Deine Verletzung an den Händen geheilt ist. Ich kann mir vorstellen, dass es weh tut, wenn man mal länger nicht filzen "darf".

Hoffentlich seh ich bald mehr von Deinen Kunstwerken

Liebe Grüße
Desi
DesireeMarie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2015   #36
Stoffel
FilzerIn
 
Registriert seit: 19.03.2015
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Stoffel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Tolle Inspiration

Hallo Gretel, deine Tierchen sind wirklich super gelungen! Werde demnächst ein ähnliches Projekt starten: Eine Henne mit kleinen Küken.
Wünsche dir gute Besserung für deine Hand!

Lieben Gruß, Stoffel
Stoffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2015   #37
gretel
FilzerIn +
 
Benutzerbild von gretel
 
Registriert seit: 01.10.2011
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
gretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäregretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Danke fürs Lob

Ein Kontaktekzem an den Handflächen, was wie von Zauberhand monatelang verschwindet und dann urplötzlich vorsichtig wieder anklopft, ist schon blöd. Derzeit ist alles heil, aber seit Wochen ruft der Garten....
__________________
Grüsse
gretel
gretel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2015   #38
Stoffel
FilzerIn
 
Registriert seit: 19.03.2015
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Stoffel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie ist es mittlerweile? Besser? Schlechter? :O
Stoffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2015   #39
gretel
FilzerIn +
 
Benutzerbild von gretel
 
Registriert seit: 01.10.2011
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
gretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäregretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Danke der Nachfrage, derzeit ist alles heil *aufHolzklopf*

Wenn es im Sommer so warm ist, zieht es mich nicht so zum filzen....brauche auch erst neue Wolle.
Auf dem letzten Handwerkermarkt im Juni sah ich schöne Sachen und die Inhaberin des Standes erklärte mir einiges dazu, von dem ich hoffe, es auch hinzukriegen wenn der Herbst kommt.
__________________
Grüsse
gretel
gretel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2015   #40
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 184 Danke für 122 Beiträge
Filzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Da bin ich schon sehr gespannt drauf, Gretel!
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016   #41
gretel
FilzerIn +
 
Benutzerbild von gretel
 
Registriert seit: 01.10.2011
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
gretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäregretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich habe inzwischen das alte Buch von R.Reinhard, wo die Naßfilz-Aufbautechnik erklärt wird, bekommen. Muß aber sagen, daß ich von dem kleinen Buch enttäuscht bin und mir mehr davon versprochen hatte.
Eine Freundin, die es als Anfängerin damit versucht hat, kam überhaupt nicht klar. Ohne Vorkenntnisse im Naßfilzen funktioniert diese Technik nicht.
Die Neuauflage, die inzwischen raus ist, soll mehr Bilder enthalten und besser sein....kann es nun aber nicht vergleichen.

Nach langer Filzabstinenz habe ich mich gestern an großen Hühnern versucht in bewährter Hohlform-Manier
Bis auf die etwas zu großen Schnäbel finde ich sie ganz witzig.


Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
__________________
Grüsse
gretel
gretel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016   #42
schnecke
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von schnecke
 
Registriert seit: 27.01.2013
Ort: Nordlicht
Beiträge: 870
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 112 Danke für 110 Beiträge
schnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunft
Standard

Die sind sehr lustig. Das schwarze Huhn finde ich besonders gelungen, gerade wegen des Puschels hinten, aber auch die andere Fußform/ Fußlage...
Aber die Kombination der Drei macht es auch lustig zusammen. Die Schnäbel sind nicht zu groß. Die sollen sofinde ich.Und der Schnabel bei dem rot/lila Huhn ist doch perfekt!

Ich finde die Nassfilz/Aufbautechnik auch nicht leicht. Und man braucht viiiiel Geduld und insbesondere Ruhe und Zeit dafür. Unterbrechungen sind da sehr ungünstig zumindest in der Anfangszeit.
Hast du mal die Schnecke aus der Filzfun probiert...so als Anfang?
Und dann hatte ich mir mal eine Anleitung für einen Hasen gekauft und nach dieser Anleitung hat sogar ein Hase geklappt. Ok...es ginge sicherlich besser, aber es ging. Aber ich denke auch, ganz ohne Vorkenntnisse und ohne guter Anleitung ist es schwierig.
Aber die Ergebnisse sind sensationell.
schnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016   #43
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 184 Danke für 122 Beiträge
Filzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Juhu, die Gretel ist wieder da!
Sind superschön geworden, Deine Hühner! Jedes ist für sich toll, aber wie sie da so zu dritt zusammensitzen, das hat auch was.
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016   #44
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.016
Abgegebene Danke: 205
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo,

na, die drei sind doch süß geworden! Und die Schnäbel sind OK so wie sie sind. Mein Favorit ist das grüne in der Mitte.
Ja, die Nassaufbautechnik ist nicht ganz einfach. Wie Schnecke schon gesagt hat, braucht man viel Zeit und Geduld beim filzen. Man muss es wirklich ganz langsam angehen, am besten mit dem einfachsten Tier ohne Beine. Wenn das geklappt hat, dann kann man das nächste nur mit den Vorderbeinen machen. Mein erstes Tier war die Maus, dann habe ich den Hund ohne Hinterbeine gemacht. Danach dann erst ein Tier mit allen vier Beinen. Das ist dann schon ziemlich kniffelig und man muss aufpassen dass man die Beine mit den kleinen Flöckchen gut befestigt, bevor man anfängt zu filzen. Am besten reichlich Flöckchen auf Vorrat bereit legen. Maus und Hund sind beide mit vielen Bildern Schritt für Schritt erklärt.
Beim anfilzen muss man ganz zart und vorsichtig vorgehen, erst wenn die Wolle fester wird, man spürt den Moment, darf man auch fester massieren. Der Ausdruck wird dann erst relativ spät beim walken erzielt.
Etwas Nassfilz-Erfahrung sollte man haben, wenn man Tiere filzen will. Ich habe diese Aufbautechnik erst gemacht, nachdem ich bereits mehrere Sternenschalen, kleine Taschen usw. gemacht hatte. Ich kann mir schon vorstellen, dass sich reine Anfänger mit dem Buch etwas schwer tun.
Alternativ kann man alle Tiere trocken mit der Nadel vorfilzen und erst später zwecks Strapazierfähigkeit zum bespielen von Kindern, nass nachfilzen. Ich habe mich letzten Endes für diesen Weg entschieden, weil ich so mehr Kontrolle ausüben kann und ich für meinen Teil dann die Ergebnisse besser finde.

Vielleicht gibst du dem Buch noch eine Chance? Meine ersten Versuche fand ich auch nicht so toll.

LG Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016   #45
gretel
FilzerIn +
 
Benutzerbild von gretel
 
Registriert seit: 01.10.2011
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
gretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäregretel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Danke fürs Hühnerlob
Die sind allerdings nicht mit dieser Aufbautechnik entstanden, sondern über Hohlform gefilzt und 30 cm hoch.

Filzröschen, winke, winke
__________________
Grüsse
gretel
gretel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spelzau-Schafe?? - Wie heißen die auf deutsch? filzifee Filzfasern 3 29.07.2013 14:07
Schafe auf Sardinien FloF Filzfasern 4 11.06.2013 22:14
Schafe herstellen mit Nadelfilzen mutschekiepschen ...wie geht das? 37 09.08.2012 07:15
Schafe Bücher über Schafe Tomako sonstige Medien 0 03.06.2012 22:18
Viele eigene Schafe in Argentinien karin dold Filzen 4 06.03.2011 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch