Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzfasern

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2018   #1
Marion505050
FilzerIn
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marion505050 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Umnähen

Hallo zusammen,

ich bin noch ganz blutiger Anfänger. Und da gibt es für mich viele Fragen, die ich auch in der Literatur nicht beantwortet bekomme.

Ich habe mir Organza als Meterware bestellt. Genügt es nun beim Befilzen den Rand mit einzufilzen oder sollte er vorher umsäumt werden?

Danke für Eure Antworten.

Grüßle m
Marion505050 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2018   #2
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 618
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 182 Danke für 120 Beiträge
Filzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Hallo Marion, es genügt völlig, den Rand einzufilzen. Im Gegenteil, manchmal ist es sogar besser. einen Saum aufzutrennen oder wegzuschneiden, wenn man ein ganz gleichmäßiges Ergebnis erzielen möchte.
Organza kann ein bißchen steifer und rutschiger sein als Chiffon, also vorsichtig anfilzen, bis die Wollfasern durchgekrabbelt sind, und auch danach sollte man nicht sehr fest reiben sondern eher rollen.
__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie verfilzen, verweben und verspinnen!
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2018   #3
Marion505050
FilzerIn
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marion505050 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Umnähen

Danke für die Antwort.
Noch eine Frage:
Die Webkante sollte ich dann auch abschneiden?!?

Wenn der Organza etwa 140cm breit liegt,
wäre dies für einen Schal ausreichend oder sollten es mindesten 180 bis 200cm sein?

Grüßle m
Marion505050 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2018   #4
Filzwichtel
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Filzwichtel
 
Registriert seit: 09.11.2017
Beiträge: 220
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 81 Danke für 80 Beiträge
Filzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz sein
Standard

Hallo Marion,
Wie Filzröschen schon schreibt, der Rand muss nicht umsäumt werden. Ich schneide meine Saumkante beim Nunofilzen auch immer weg, damit die Arbeit gleichmäßiger aussieht.
__________________
Liebe Grüße Karin
Filzwichtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2018   #5
Marion505050
FilzerIn
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Marion505050 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Ihr Lieben,

die Webkante sollte ich dann auch abschneiden?!?
Wenn manche Teile des Rands nicht eingefilzt werden, löst sich dann der Stoff auf oder macht das nichts?

Danke für Eure Antworten.

Grüßle m
Marion505050 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2018   #6
Filzwichtel
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Filzwichtel
 
Registriert seit: 09.11.2017
Beiträge: 220
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 81 Danke für 80 Beiträge
Filzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz seinFilzwichtel kann auf vieles stolz sein
Standard

Hallo Marion,
Ich belege meinen Rand immer ganz mit dünn ausgelegter Wolle. Wenn du dies nicht möchtest säume den Rand ein. Mir ist ein Schal schon einmal am Rand durch das Rollen und Walken ausgefranzt.
__________________
Liebe Grüße Karin
Filzwichtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018   #7
Sannekathrin
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Sannekathrin
 
Registriert seit: 17.05.2017
Ort: Münster
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 86 Danke für 73 Beiträge
Sannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz sein
Standard

Hallo,
Wenn ich nur bestimmte Stellen des Randes filze, also über den Rand hinaus, filze ich beidseitig. Ich lege auch auf der Rückseite Wolle aus. So hält das Gefilzte gut auf dem Stoff und die restlichen Ränder bleiben wie sie sind und haben eine schöne Kante.
__________________
Filzige Grüße,
Sanne

Sannekathrin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nunofilzen Seide umnähen? Filz Petra ...wie geht das? 3 04.04.2018 21:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:17 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch