Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzen

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2015   #1
BineHH
FilzerIn
 
Registriert seit: 02.09.2015
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
BineHH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Ab wann Filzholz verwenden?

Guten Morgen ihr Lieben!

Erst einmal Danke das ich hier schon so viel durchs eure Beiträge lernen konnte!

Die Suchfunktion habe ich schon bemüht, aber nichts gescheites als Antwort bekommen.

Also muss ich mal so fragen...

Ich bin blutige Filzanfängerin, und da sind wir auch schon beim Thema...blutig!

Als Anfänger versteigt man sich gleich mal zu Riesenprojekten, was auch sonst!

Es muss es eine Katzenhöhle sein!

Wegen den gefürchteten Randwülsten hab ich vorab eine Schale gefilzt, hat gut geklappt. Das Ding ist sogar gut vorzeigbar.

Also hab ich größenwahnsinnig mit der Höhle angefangen. Dauert zwar alles weil ich nach Feierabend immer nur ein paar Stunden Zeit habe, aber bis jetzt, anfilzen und ein bisschen weiter, klappt alles.

Gestern hab ich es aber dann doch geschafft mir die Hände ein wenig kaputt zu reiben. Autschen!

Weil mir jetzt natürlich ein wenig vorm weitermachen graust wollte ich mal fragen ob ich eventuell mit dem Filzholz weitermachen kann?

Liebe Grüße
Bine
BineHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015   #2
Magadita
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Magadita
 
Registriert seit: 01.04.2015
Ort: 60 km nordöstlich von Berlin
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 59 Danke für 25 Beiträge
Magadita ist ein wunderbarer AnblickMagadita ist ein wunderbarer AnblickMagadita ist ein wunderbarer AnblickMagadita ist ein wunderbarer AnblickMagadita ist ein wunderbarer AnblickMagadita ist ein wunderbarer AnblickMagadita ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hallo und herzlich willkommen Bine!

Wolle, besonders grobere, kann die Haut ganz schön abschmirgeln.
Hilfsmittel sind da sehr nützlich.
Ich weiß nicht was du mit dem Filzholz meinst, eine Filzmaus oder so eine Nudelholz
mit Noppen? Die Walkmaus kannst du erst benutzen, wenn der Filz gut fest ist.
Ich setze sie ein, um nach dem Werfen den Filz wieder zu glätten.

Da ich keine Rolle habe, gehe ich mal logisch ran und würde sagen,
dass du sie schon recht früh, bei noch lockeren und abgedeckten Filz einsetzten kannst.


Einige schwören auch auf Tüten als Hautschoner. Das funktioniert auch.
Mir ist das aber zu fummelig, deshalb habe ich mir aus Noppenfolie eine
Art Handschuh geschweißt. Da kann ich auch mit feuchten Händen rein
und muss nicht alles festhalten.
Ich mal ein Bild dran.



Viel Spaß hier, gutes Gelingen bei deiner Katzenhöle und dass deine Hände bald wieder einsatzbereit sein
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Noppenhandschuh.jpg (39,0 KB, 10x aufgerufen)
Magadita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015   #3
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 163
Erhielt 377 Danke für 343 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard Ab wann Filzholz verwenden

Hallo Bine,

ich nehme gerne Frischhaltefolie, Wolle einseifen dann Folie drauf und wieder Seife, dass es schön gleitet. Da reicht auch ein kleineres Stück, das Du einfach beim Reiben mitnimmst.
Hab davon immer weiche Hände bekommen natürlich mit Olivenölseife.

Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015   #4
BineHH
FilzerIn
 
Registriert seit: 02.09.2015
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
BineHH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi!

Danke für die Antworten. Ich habe mich schlussendlich auch für die Noppenfolie entschieden.
Das ging dann ganz gut.
Die Mühe war dann aber doch umsonst, zu viele Anfängerfehler, das Ding ist jetzt leider in der Tonne...

Egal, ich gebe nicht auf!

Was da los war frage ich wohl besser woanders, wäre unter "Walkholz" nicht so passend.
Mit dem Walkholz meine ich übrigens so ein rechteckiges flaches Teil mit Rillen, ähnlich einem kleinen Waschbrett.

LG
Bine
BineHH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkalkung in der Schulter wann kann man wieder filzen binenelfe Filzen 9 14.10.2014 18:27
alten Teppich als Schablone verwenden? gipsy Sonstiges 7 16.03.2012 20:18
Seifenlauge wieder verwenden??? Echelon Filzen 22 17.05.2011 08:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:28 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch