Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > ...wie geht das?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2017   #1
Hundesalon
FilzerIn
 
Benutzerbild von Hundesalon
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Hundesalon wird schon bald berühmt werden
Standard wie schützt ihr eure Werke vor Motten?

das wollte ich euch kreativen und filzwütigen schon längst mal fragen: bangt ihr nicht auch um eure fertig gestellten; an der Wand hängenden Filzbilder, in der Vitrine stehenden Filzfiguren, auf Stühle gelegten Sitzfellchen, im Schrank hängenden Filzwesten oder bereitstehenden Filzpantoffeln? Sollte ich jetzt alles Filzige regelmässig mit Ungezieferspray imprägnieren?!?
habt Ihr da keinen Bammel?
__________________
......ich filze - also bin ich!.......
Hundesalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017   #2
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.016
Abgegebene Danke: 205
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo,

meine Filzsachen stehen normalerweise offen im hellen, werden manchmal wegen Staub abgekopft und bis jetzt hatte ich noch keine Probleme mit Motten. Die lieben ja bekanntlich dunkle Ecken.
Wenn ich manches Saisonbedingt auswechsle, dann wandert alles in eine gut verschlossene Plastikkiste in der ein Lavendelsäckchen liegt. Bis jetzt ist alles gut gegangen und ich konnte die bösen Motten aussperren.

LG Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blausternchen für den nützlichen Beitrag:
Hundesalon (16.03.2017)
Alt 16.03.2017   #3
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 184 Danke für 122 Beiträge
Filzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Ab und zu einfrieren - das mögen Motten nicht. Ich hab auch einen recht guten Spray. Auf Licht und Luft verlass ich mich nicht mehr.
__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie verfilzen, verweben und verspinnen!
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Filzröschen für den nützlichen Beitrag:
Hundesalon (16.03.2017)
Alt 16.03.2017   #4
Hundesalon
FilzerIn
 
Benutzerbild von Hundesalon
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Hundesalon wird schon bald berühmt werden
Standard

.... huch; verlässt Du dich'nicht mehr'?!? SCHREIIII meine Waldläuferin ist also in Gefahr?!?
__________________
......ich filze - also bin ich!.......
Hundesalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017   #5
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 184 Danke für 122 Beiträge
Filzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Also ich würde schon wachsam sein, im Sommer kann es mitunter schnell gehen... Triluna hat irgendwo ein wirksames Mittel gepostet, kann sich jemand erinnern?
__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie verfilzen, verweben und verspinnen!
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Filzröschen für den nützlichen Beitrag:
Hundesalon (17.03.2017)
Alt 16.03.2017   #6
Mimi62
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Mimi62
 
Registriert seit: 24.02.2017
Ort: Schweiz / Reichenbach
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 59
Erhielt 48 Danke für 38 Beiträge
Mimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer AnblickMimi62 ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zum Glück hatte ich mit diesen Fiechern noch nie zu tun und hoffe es bleibt auch so 😏 da ich oft ästhetische Düfte wie z.b. Lavendel im Duftlämpchen habe, fühlen sie sich sicher nicht wohl bei mir 😀
Mimi62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017   #7
schnecke
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von schnecke
 
Registriert seit: 27.01.2013
Ort: Nordlicht
Beiträge: 870
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 112 Danke für 110 Beiträge
schnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunft
Standard

bei meiner Kleidung habe ich keine Bedenken, denn ab und an ( selten) wasche ich sie oder hänge sie raus. Die Dekoobjekte sind entweder eh für draussen oder ich wechsel sie drinnen dann komplett aus, so dass mich ein Befall nicht wirklich stören würde. Bei deiner Waldläuferin wäre das natürlich etwas Anderes, denn die willst du bestimmt nicht so schnell auswechseln
Ich mache mir da eher Sorgen um die Wolle, die in der Warteschleife liegt doch bisher war da auch nichts.
Filzröschen hat recht, irgendwo gibt es das Thema schon...
schnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu schnecke für den nützlichen Beitrag:
Hundesalon (17.03.2017)
Alt 17.03.2017   #8
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.016
Abgegebene Danke: 205
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo,

das Mittel gegen Motten war Neemöl, gibt es hier zu kaufen: http://www.filzrausch.net/eshop/arti...4e48c752a6a3f7

Ausprobiert habe ich es noch nicht, deshalb kann ich nicht sagen, ob es wirkt.

Das Thema Motten hatten wir schon öfter, gebt mal "Motten" in die Suchleiste ein.

Meine unbearbeitete Wolle habe ich in mehreren großen Plastikkisten, farblich sortiert, so dass ich den Überblick habe. Da der Deckel gut schließt, kann ich mir nicht vorstellen, dass sich eine Motte da hinein verirrt. Außerdem habe ich noch Lavendelsäckchen zur Abschreckung drin, es duftet auch angenehm wenn ich die Wolle entnehme.

LG Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blausternchen für den nützlichen Beitrag:
Hundesalon (17.03.2017)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motten in der Wolle Frau-M Filzfasern 41 14.07.2016 08:14
Motten in Krippenfiguren Topas Sonstiges 19 13.01.2014 20:32
Meine neuesten Werke sos477 Plauschecke 23 07.10.2011 21:43
Motten-"verseuchte" Vlieswolle weiterverarbeitet Sirene Filzfasern 5 28.05.2011 21:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch