Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Häkeln > Dies und das

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2021   #1
jamie
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.01.2021
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
jamie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Haube häkeln -Anfängerin

Hallo alle miteinander,

eine Freundin von mir liebt gehäkelte Sachen und da sie bald Geburtstag hat würde ich ihr gerne eine Haube häkeln. Ich habe allerdings nicht viel Erfahrung damit.

Ich habe mir bereits Videos angesehen und denke, dass es schon klappen wird.
Jetzt stelle ich mir nur die Frage, welche Wolle ich am besten nehme.
Soweit ich weiß, ist sie gegen klassische Wolle (Schurwolle) allergisch und deshalb überlege ich Merino Wolle zu nehmen. Ist das eine gute Idee, oder kennt ihr bessere Alternativen?

Ich freue mich über eure Tipps.

Liebe Grüße, Jamie
jamie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2021   #2
Filzwichtel
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzwichtel
 
Registriert seit: 09.11.2017
Ort: Franken
Beiträge: 1.067
Abgegebene Danke: 152
Erhielt 224 Danke für 217 Beiträge
Filzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Hallo Jamie,
Erstmal herzlich willkommen hier im Forum. Schön, dass du hierher gefunden hast. Habe deine Frage heute Abend erst gesehen.

Meinst du eine richtige Haube oder eine Mütze, Beanie usw? Für eine richtige Haube würde ich ein Baumwollgarn, vermutlich für Nadelstärke 2 nehmen. Merino wäre mir dafür zu weich. Hoffe, ich konnte dir etwas helfen. Vll liest Mottenfilz deinen Beitrag, sie ist hierfür der absolute Spezialist.

Schön wäre es, wenn du dich uns noch kurz vorstellen würdest.
__________________
Liebe Grüße Karin
Filzwichtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2021   #3
Floriane
FilzexpertIn
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.194
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 559 Danke für 522 Beiträge
Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.Floriane ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

Hallo herzlich Willkommen hier ;-)


Zum Häkeln muss das Garn gut gezwirnt sein, sonst hast Du das Problem, dass Du beim Einstechen der Nadel immer zwischen einzelne Fäden kommst. Das sieht anschließend unschön aus.
Achte darauf, dass auch eine Häkelnadel auf dem Etikette abgebildet ist. Bzw. such nach Häkelgarn. So mach ich das immer. Es lohnt sich, da aufzupassen. Beim Stricken hat man mit dem Verzwirnten weniger Probleme als beim Häkeln.

Ich würde auch zu Baumwolle tendieren. Eventuell einen Gummifaden in den Rand mithäkeln, Baumwolle leiert auch gerne mal aus.
__________________
Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2021   #4
Filzbastler148
FilzerIn
 
Registriert seit: 03.05.2021
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Filzbastler148 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo zusammen,
ich würde dir grundsätzlich auch Baumwollgarn empfehlen. Für mich ist es der gemütlichste Garn zum Häckeln und der Kauf ist am unkompliziertesten. Es kommt trotzdem ganz darauf an was genau du häckeln willst Vom optischen her ist schließlich alles Geschmackssache. LG
Filzbastler148 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Peeling- bzw. Putzschwämme häkeln Filzwichtel Dies und das 29 26.07.2019 11:02
Blutige Anfängerin Gwendolyn Mitglieds-Buch 6 17.05.2017 12:43
Hallo von absoluter Anfängerin sapajoca Mitglieds-Buch 10 01.03.2012 14:49
Häkeln statt Filzen katja Plauschecke 3 15.02.2012 17:11
Puschen häkeln blackrose3 ...wie geht das? 2 27.08.2011 18:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch