Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > ...wie geht das?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2017   #1
Hundesalon
FilzerIn
 
Benutzerbild von Hundesalon
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Hundesalon wird schon bald berühmt werden
Standard Filz im Garten

mein nächstes Objekt steht an - und da es doch jetzt Zeit für Garten ist, dachte uch mir, ich wage mich mal an was Outdoormässiges..... wie sind denn eure Erfahrungen mit der Lebensdauer der Filzobjekte, so in freier Wildbahn mein ich? Ich denke da an Nestbauwütige Spatzen oder Wolle verzehrendes Ungetier, Wind Und Regen, ausbleichende Sonnenstrahlen....
__________________
......ich filze - also bin ich!.......
Hundesalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017   #2
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 184 Danke für 122 Beiträge
Filzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Hmmm - also manche schwören darauf, ich würde nicht wollen, dass Krabbelzeug in meinen Objekten wohnt Außer es ist gleich als Insektenhotel konzipiert Von einem Filzwanderweg weiß ich, dass die Objekten nach einem Jahr teilweise schon recht zerfleddert waren - aber Dir wird sicher noch jemand mir mehr Erfahrung antworten.
Darf ich mich mit einer Frage anhängen? Ich wollte letztes Jahr unseren nestbauenden Vögel etwas Gutes tun und habe ihnen Rohwolle angeboten. Die wollten sie gar nicht, während die Pferdehaare immer reissenden Absatz finden. Kann es sein, dass die Rohwolle durch das Lanolin zu klebrig für die Schnäbel ist?
__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie verfilzen, verweben und verspinnen!
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Filzröschen für den nützlichen Beitrag:
Hundesalon (06.04.2017)
Alt 06.04.2017   #3
Mottenfilz
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Mottenfilz
 
Registriert seit: 23.07.2016
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.053
Abgegebene Danke: 951
Erhielt 62 Danke für 49 Beiträge
Mottenfilz ist ein wunderbarer AnblickMottenfilz ist ein wunderbarer AnblickMottenfilz ist ein wunderbarer AnblickMottenfilz ist ein wunderbarer AnblickMottenfilz ist ein wunderbarer AnblickMottenfilz ist ein wunderbarer AnblickMottenfilz ist ein wunderbarer AnblickMottenfilz ist ein wunderbarer Anblick
Standard

ciao,

um Filzobjekte im Garten eine längere Lebensdauer einzuräumen würde ich grundsätzlich, im Frühjahr, ein paar ausgekämmte Hundehaare, in der Nähe auslegen. Diese Unterwolleflusen, Ihr wisst schon was ich meine...

Ich bin fein raus, weil eigenes Pferd am Haus und kann nur bestätigen, die Pferdehaare werden eifrig zum Nestbau gesammelt, ganz oben auf der Top ten!

gruss Mottenfilz
Mottenfilz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017   #4
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.020
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo,

viel Filz habe ich nicht im Garten, nur drei Blumenstecker und einen Vogel. Die habe ich vor einigen Jahren aus Bergschafwolle gemacht. Sie sind noch einigermaßen OK, nur mit der Zeit total "strohig" geworden. Die Farben haben sich erstaunlich gut gehalten. Das ist wohl Hersteller- und Farbbedingt, denn ein Blumenstecker mit einer Schnecke, den ich innen am Fenster stecken habe und der nie dem Regen, sondern nur der Sonne ausgesetzt ist, ist mit der Zeit verblasst. Nicht alle Farben, nur das rosa des Körpers ist deutlich heller geworden, das blaue Schneckenhaus dagegen ist noch recht dunkel. Die Schnecke ist aus Merino von einem anderen Wollversender.
Zu den Gartensteckern muss ich noch sagen, die Blumenstecker sind nur eine Zeitlang draußen. Ich warte bis die Vögel ihre Nester gebaut haben und bringe sie erst dann in den Garten raus. Den Sommer über bleiben sie draußen stecken (ohne Kontakt mit der Erde, denn das würde den Filz vorzeitig zersetzen). Im Herbst/Winter hole ich sie wieder rein und lagere sie im Keller. Vier Jahre habe sie bis jetzt durchgehalten. Ich gehe aber davon aus, dass wenn man sie ein ganzes Jahr ständig draußen hat, öfter mal was neues filzen muss.
Vielleicht mache ich dieses Jahr auch neue, mal sehen, wenn ich Lust dazu habe.

LG Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017   #5
schnecke
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von schnecke
 
Registriert seit: 27.01.2013
Ort: Nordlicht
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 113 Danke für 111 Beiträge
schnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunft
Standard

das erste Jahr überstehen neue Objekte bei mir sehr gut, dann werden sie bei mir meist "grün" und haben einen Vintage-Look und dann fangen die Vögel an zu zupfen.

Mein großer Wichtel steht immer trocken/ überdacht draußen, der wird gar nicht bezupt, außer der Bart und der ist nicht gefilzt sonder mit Rohwolle angenadelt. Im Sommer ist der Bartlos und zur Weihnachtszeit bekommt er dann einen neuen Bart. Da diese Wolle nicht behandelt ist und die Wolle trotzdem geklaut wird muss es ein anderer Grund sein, warum Vögel die Rohwolle manchmal nehmen und manchmal nicht. ...aber vielleicht haben auch Mäuse etc den Bart geklaut?
schnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017   #6
Hundesalon
FilzerIn
 
Benutzerbild von Hundesalon
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
Hundesalon wird schon bald berühmt werden
Standard

Danke Danke euch allen :-)

Bei mir läuft das mit den Vögel immer gaaaaaanz komisch: Die mit ausgekämmter Unterwolle gefüllten und in die Bäume gehängten Netze verschmähen die Piepmatze geflissentlich. Lege ich aber die selbe Wolle lose oben auf den Kompost, gibt es einen Kampf um jeden Zipfel ;-)und wisst ihr, wass sie am liebsten haben? Die Baumwollfäden der Teebeutelchen ....;-))))))))))))

Ich möchte einen Kopf mit Wolle überfilzen und auf Metall(rostend)setzen...wenn ich es schaffe, forme ich aus diesem eine Meerjungfrau :-)
__________________
......ich filze - also bin ich!.......
Hundesalon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017   #7
schnecke
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von schnecke
 
Registriert seit: 27.01.2013
Ort: Nordlicht
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 113 Danke für 111 Beiträge
schnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunft
Standard

ich kann es mir jetzt nicht vorstellen was du meinst mit " Kopf aus Wolle überfilzen" , aber Meerjungfrau und rostendes Metall klingt sehr spannend. Da deine Werke bisher alle supertop sind, kann ich es jetzt gar nicht mehr erwarten das Ergebnis zu sehen
Hoffentlich dauert es nicht mehr lang
schnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu schnecke für den nützlichen Beitrag:
Hundesalon (07.04.2017)
Alt 06.04.2017   #8
lionsgemmini
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von lionsgemmini
 
Registriert seit: 14.09.2012
Ort: Amt Neuhaus OT Sückau
Beiträge: 415
Abgegebene Danke: 192
Erhielt 84 Danke für 79 Beiträge
lionsgemmini kann auf vieles stolz seinlionsgemmini kann auf vieles stolz seinlionsgemmini kann auf vieles stolz seinlionsgemmini kann auf vieles stolz seinlionsgemmini kann auf vieles stolz seinlionsgemmini kann auf vieles stolz seinlionsgemmini kann auf vieles stolz seinlionsgemmini kann auf vieles stolz seinlionsgemmini kann auf vieles stolz sein
Standard

Da bin ich aber auch mal gespannt, was dabei zutage kommt ...
__________________
Liebe Grüße Petra
lionsgemmini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017   #9
emmi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von emmi
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: Ich wohne im schönen Neckartal, 23 km von Heidelberg entfernt.
Beiträge: 1.250
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 234 Danke für 212 Beiträge
emmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Ich habe auch ein Netz mit Rohwolle im Baum hängen. Ich habe aus manchen Löchern schon etwas Wolle rausgezogen, damit die Vögel besser dran kommen. Eine Meise konnte ich schon mehrfach beobachten. Sie zupft sehr ausgiebig und geduldig an der Wolle. Sie hat es schwer, weil die Fasern sehr lang sind, kommt aber trotzdem immer wieder. Das sit ein schönes Schauspiel.
LG, Doro
emmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017   #10
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 268
Erhielt 685 Danke für 451 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Reden

hihi, ´´meine´´ Vögel mögen auch nur fertig Gefilztes. Hab schon alles probiert, und ihnen sämtliche Wollen hin gelegt, nix. Sie brauchen anscheinend den Adrenalinkick was zu zerlegen das ihnen nicht gehört.

Am liebsten mögen sie meine Lampions. Die hab ich jetzt glaube ich seit vier Jahren Sommer wie Winter draußen, und sie sind schon richtig zerfleddert. Wind und Wetter haben ihnen nichts getan, aber eben die Vögel.

Ich lass sie einfach hängen. Dann haben wenigstens die anderen Filzis halbwegs Ruhe.

Von den neu gefilzten Sachen haben sie bis jetzt nur die Schnecken an geknabbert. Dabei hätte ich gewettet dass die Haare der Puppis zuerst zernepft werden.

Mal sehen was so übrig bleibt bis die Nestbauphase vorbei ist
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
filzobjekte im Garten Marionle Filz-Objekte 243 01.09.2021 07:23
Feltalong Teil 2 für den Kopf ; im Garten katzenelke Filz-Objekte 464 21.11.2012 16:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:30 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch