Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzen

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt vor einer Woche   #31
Floriane
FilzexpertIn
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.791
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 486 Danke für 451 Beiträge
Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!
Standard

Oh Claudia, das freut mich aber richtig für Dich! Super!!! Dann drücke ich mal ganz fest die Daumen, dass auch wirklich was voran gehen kann!!! Wer weiß, vielleicht finden sie ja wirklich mehr als Du denkst.


Dass Therapien nicht alle gezahlt werden, kenne ich ja auch zu gut! Aber wenn es doch hilft, dann macht man es eben oder?
__________________
Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor einer Woche   #32
Claudia1973
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Claudia1973
 
Registriert seit: 16.07.2019
Ort: Österreich
Beiträge: 991
Abgegebene Danke: 41
Erhielt 122 Danke für 121 Beiträge
Claudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende ZukunftClaudia1973 hat eine glänzende Zukunft
Standard

Ich hab als Selbstständige natürlich überall einen Kostenanteil zu zahlen. Hab aber Gott sei Dank seit vielen Jahren eine private Zusatzversicherung die ich jetzt natürlich bis auf den Anschlag strapaziere. Bei uns in der Umgebung gibt es wirklich gute Ärzte und Therapeuten nur privat zu zahlen und die Krankenkasse zahlt dann einen klitzekleinen Teil drauf. Oft nur ein paar Euronen, kommt auf die Art der Behandlung an. Auf alternative Behandlungen gibt es überhaupt keine Zuzahlung.
__________________
Liebe Grüße Claudia
Claudia1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor einer Woche   #33
Filzwichtel
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzwichtel
 
Registriert seit: 09.11.2017
Ort: Franken
Beiträge: 858
Abgegebene Danke: 149
Erhielt 188 Danke für 181 Beiträge
Filzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzwichtel ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Wie bei uns. Unsere alternativen Behandlungen und Medikamente werden auch nur selten oder nicht gezahlt. Da sind sich die Krankenkassen komischerweise sehr einig.
__________________
Liebe Grüße Karin
Filzwichtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor einer Woche   #34
Floriane
FilzexpertIn
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.791
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 486 Danke für 451 Beiträge
Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!Floriane , was wäre das Forum ohne dich!
Standard

Richtig und gerade bei Schmerzpatienten gibt es gute Alternativen, viel effektiver als Physio, wie wir ja sebst erleben.

Physio kann helfen, aber nicht in dem Ausmaß wie unsere Myoreflextherapie. Oder auch Osteopathie.



Wobei es in der Osteopathie auch so ist, der Topf muss zum Deckel passen. Wir hatten auch schon Therapeuten, die uns nichts oder das Gegenteil gebracht haben, weil sie kein Ende fanden. Manchmal ist weniger mehr.

Meine Kinder sind leuchtendes Beispiel dafür. Therapie muss sein, aber der Therapeut muss wissen, wann er aufhören muss. Wenn er zu viel macht, bewirkt er das Gegenteil und es zieht sich noch mehr zusammen. Außerdem gibt es in der Osteopathie 20 verschiedene Verfahren und meine Kinder vertragen wohl auch nicht jede bzw. jeder anders. Bei einer Therapeutin ging ein Kind viel schlimmer raus, das andere strahlte und meinte fühlt sich besser an. Also Topf und Deckel!



Nur bei der Myoreflex ist uns das noch nie passiert! So mancher Knie und Rückenpatient ist da schon von der OP verschont geblieben. Das nennt man auch Patientenschutz. Und bei meinem Sohn ist es zuverlässig die einzige Therapie, die bewirkt, dass er immer schmerzfrei aus der Praxis geht egal wie er ankommt! Wenn die Tablette nicht geholfen hat die Therapie wirkt. Wir sind seit Jahren begeistert. Aber bekommen keinen Cent von der Krankenkasse!
__________________
Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spinnwebfilz andora ...wie geht das? 15 06.03.2013 20:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:40 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch