Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzfasern

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2017   #1
Nikiooh
FilzerIn
 
Benutzerbild von Nikiooh
 
Registriert seit: 17.03.2017
Ort: Böbing im Pfaffenwinkel
Beiträge: 66
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Nikiooh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreNikiooh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Filz bei Regen

Hallihallohallöle.. Meine Mama hat Ihre Haus-Aussenwand frisch streichen lassen. Sie hätte gerne meine Vögel hängend als Deko dort aufgehängt. ABER...färbt die Filzwolle bei Regen ab? Also der Platz ist ziemlich geschützt aber man weiß ja nie...wär natürlich dann ned so toll
Nikiooh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2017   #2
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.016
Abgegebene Danke: 205
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo,

ob deine Wolle färbt, das merkst du beim auswaschen nach dem nassfilzen. Meine Wolle färbt, wenn überhaupt, dann nur beim ersten Spülgang. Mit jedem weiteren Spülgang merke ich, wie das Wasser dann klarer wird und nach dem dritten ist es dann völlig klar, Seife und leichte Farbreste draußen. In den dritten Spülgang gebe ich immer einen guten Schuss Essigessenz rein, das fixiert die Farbe noch zusätzlich ein wenig und tut den Wollfasern gut.
Wenn Wolle bei Nässe ausfärben würde, wäre das extrem schlecht beim nassfilzen.

Wenn Filz dem Wetter (und den Vögeln, kicher) ausgesetzt ist, wirst du andere Veränderungen bemerken. In der Nestbauzeit lieben die Vögel den Filz und holen sich gerne ihren Teil.
Ansonsten ist es weniger der Regen, sondern mehr die Sonne, die Wolle mit der Zeit spröde werden lässt. Manchmal verblassen auch die Farben, es kommt auf die Wolle an.
Fazit: Filzkunst im Garten, oder draußen am Haus, ist nicht für die Ewigkeit gemacht. :-)

LG Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017   #3
Nikiooh
FilzerIn
 
Benutzerbild von Nikiooh
 
Registriert seit: 17.03.2017
Ort: Böbing im Pfaffenwinkel
Beiträge: 66
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Nikiooh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreNikiooh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Oh Tanja..vielen Dank..oft merke ich schon auch beim Nassfilzen, daß Farbe mit raus kommt. Ich wasche auch immer mit Essig aus..An die Sonne hab i gar ned gedacht...aber da is es schattig..mit den Vögeln, also den echten..wird's spannend. Werd das mal probieren.
Danke
Nikiooh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch