Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Anleitungsforum > Fragen zu Anleitungen

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2014   #1
sonne
FilzerIn
 
Benutzerbild von sonne
 
Registriert seit: 01.02.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
sonne schreibt hin und wieder
Standard Rosen filzen

Hallo,

ich bin noch in der Anfängerfasse!

Ich habe hier im Forum von der Benutzerin cacane 2 Rosen gefiltz. Ich bin eigendlich mit der Obtik zufrieden, doch ich würde gerne wissen ob beim Filzen die einzelnen Kreise sich von Anfang auch in der Mitte sich zusammenfilzen lassen. Bei mir ging das nicht. Was habe ich falsch gemacht?

Ich möchte noch weitere Blumen filzen, wo finde ich noch einfache Vorlagen?

Danke

sonne
sonne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2014   #2
Triluna
AnleiterIn
 
Benutzerbild von Triluna
 
Registriert seit: 19.06.2008
Beiträge: 2.218
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 774 Danke für 437 Beiträge
Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

Hallo Sonne,

wenn sich einzelne Schichten nicht zusammenfilzen lassen, können ganz viele Faktoren falsch gelaufen sein. Erst mal dürfen die Schichten noch nicht zu fest vorgefilzt sien. Optimalerweise sollten die Stellen noch trocken sein, so können sich die Schichten gut verbinden. Wenn das nicht geht, muss sichergestellt sein, dass sich sich während des zusammenfilzens nicht gegeneinander verschieben.

Ich finds sehr schwer, mit den vielen Folien dazwischen. Konzentrier Dich auf die Mitte, wenn Du die Blüte zusammen filzt. Mit strkem Druck die Mitte quasi zusamenmassierten, das klappt immer ganz gut. Wenn du auf nummer sicher gehen möchtest, kannst du die Mitte mit einer Filznadel vorfilze. Ich glaub das ist auch so dargestellt. Dann filzt noch besser zusammen.

Einfache Anleitungen für einfache Blüten, findest Du in ganz vielen Filzbüchern. Ansonsten rate ich immer zum Ausprobieren, sooo viel kann ja nicht schief gehen.

viele Grüße
TRiluna
Triluna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014   #3
*Mia*
FilzerIn
 
Registriert seit: 14.12.2013
Ort: Nähe Bern
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
*Mia* schreibt öfter mal
Standard

Vielleicht wär das Buch "Blütenträume" von Angelika Wolk-Gerche was für dich. Da sind alle möglichen verschiedenen Blumen drin, super erklärt und leicht nachzuarbeiten
__________________
www.mias-werkstatt.webnode.com
*Mia* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014   #4
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.016
Abgegebene Danke: 205
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo Sonne,

ja, das Buch "Blütenträume" kann ich auch empfehlen. Ich habe es mir letztes Jahr auch gekauft. Allerdings muss ich dazu sagen, dass die Autorin viel mit fertigem Vorfilz arbeitet. Das kann man machen, ist aber sehr teuer und muss nicht sein. Lass dich, wenn du das Buch kaufen möchtest, dadurch nicht irritieren. Anstatt fertigem Vorfilz lassen sich die Blüten ebenso gut mit selbst gemachtem Vorfilz machen. Das ist einfach eine Filzplatte, die angefilzt, aber noch nicht zu Ende gefilzt wurde. Die Oberfläche ist also noch "offen" und kann weiter bearbeitet werden indem man z.B. noch weitere Blütendetails aufbringt und anfilzt. Am besten ist es sogar, du machst alles in einem "Aufwasch" indem du deine Grundform der Blüte aus der Wolle legst, die weiteren Farben und Details auflegst und dann erst filzt. Also eigentlich eine ganz andere Vorgehensweise wie im Buch beschrieben.
Das Buch an sich ist voll mit schönen Fotos, die anregen die Blüten nachzufilzen.

Genauso schön ist das Buch "Edle Filzkränze" von Kathleen Harsch aus dem Topp Verlag. Es ist ein kleines Buch mit schönen Kränzen und guten Beschreibungen. Man lernt einige Blütenformen frei ohne Vorfilz zu filzen und mit diesem Wissen kannst du dann auch die Blüten aus dem anderen Buch leichter ohne den fertigen Vorfilz gut nacharbeiten.

Das filzen von Blüten ist nicht schwer und mit etwas Übung kannst du auch gut weitere Blüten frei nach Abbildungen aus dem Pflanzenbuch nachfilzen. Wichtig ist dabei eine ganz feine Wolle, die frei von Pflanzenteilen ist.

Viel Erfolg und Freude!

LG von Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2014   #5
cacane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von cacane
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Bruessel Belgien
Beiträge: 1.013
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 116 Danke für 48 Beiträge
cacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunftcacane hat eine glänzende Zukunft
Standard

hallo sonne

du musst schon gut die mitte rubbeln mit viel seifenlauge u immer wieder....
und nicht die loecher in der mitte zuu Klein schneiden, man kann besser hinterher vor dem fertigfilzen noch was die kreise 'abreissen',
und wenn ich den rest filze, halte ich immer die finger auf der mitte gut fest..
ich nadele Auch die schichten zusammen bevor ich anfangze zu filzen.. ein paar stiche genuegen eigentlich
ich kann dir sagen das klappt/.; habe mind. schon 100 rosen so gefilzt.. lol

klar, gute wolle wie die von filzrausch .... das hilft.. aber geht Auch mit groeberer wolle
sorry das ich erst jetzt geantwortet habe, aber bin im moment nicht so oft im forum
__________________
lg doris
cacane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rosen filzen susi B Filzen 22 03.05.2016 10:01
Rosen filzen cacane Anfänger 0 02.02.2011 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:46 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch