Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzen

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2016   #1
Margot64
FilzerIn
 
Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Margot64 schreibt hin und wieder
Lächeln Fell einfilzen

Hallo,
ich versuche mich auch ohne Anleitung verschieden Techniken des Trockenfilzens. Was mir aber gar nicht gelingen möchte, ist das Auf- bzw. An filzen von Tierfell. Hat jemand von Euch einen guten Tipp, wie ich da am besten vorgehe?
Liebe Grüße Margit
Margot64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2016   #2
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.016
Abgegebene Danke: 205
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo Magot,

du meinst bestimmt langhaariges Fell, wie manchmal Tiere im Internet zu sehen sind? Leider weiß ich darauf auch keine absolut befriedigende Antwort. Ich habe noch nie eine echte Anleitung dazu entdeckt.
Ev. werden dazu Büschel aus Kammzug in der Mitte gefaltet und am mittleren Teil am Körper Büschel für Büschel mit der Nadel angefilzt. Könnte ich mir denken, ausprobiert habe ich es noch nicht. Ich denke, dass diese langhaarigen Tiere nicht sehr strapazierfähig sind.

Bei nassgefilzten Tieren kann man die Oberfläche mit einer Drahtbürste aufrauen, dann bekommt man einen gewissen Fell Touch.

Man kann auch Rohwoll-Locken als "Fell" Locke für Locke mit der Nadel auffilzen. Mit Gotlandlocken geht das gut, einen Schafsbock und ein paar Schafe habe ich einmal damit gemacht. Auch ein paar meiner Eulen haben eine Oberfläche aus Rohwolle, diesmal Bergschaf-Locken. So ähnlich macht es auch Birgitte Krag Hanssen in dem Buch "Tiere naturgetreu filzen". Sie filzt viel mit Rohwolle. Die von ihr verwendete ist allerdings oft schwer bzw. gar nicht in Deutschland zu bekommen.

LG Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blausternchen für den nützlichen Beitrag:
Margot64 (31.01.2016)
Alt 31.01.2016   #3
Margot64
FilzerIn
 
Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Margot64 schreibt hin und wieder
Standard

Hallo Blausternchen....ich bin von Deinem Album wirklich sehr begeistert....Hut ab!!!!!!
Margot64 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Margot64 für den nützlichen Beitrag:
Blausternchen (31.01.2016)
Alt 01.02.2016   #4
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.141
Abgegebene Danke: 163
Erhielt 375 Danke für 341 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard Fell einfilzen

Hallo Margot,

da ich nicht weiß, ob man hier die Internetadresse posten darf, kann ich Dir wenigstens so weiterhelfen.
Ich habe eine Anleitung bei Pin....te...rest" (ich hoffe Du erkennst es) gefunden. Gib dort "how to needle felt long animal fur" ein. Hier ist ein Video eingestellt, wie dies geht. Ich habe es selbst noch nicht ausprobiert, kann also leider nichts dazu sagen, wie schwer oder einfach dies ist.


Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016   #5
Triluna
AnleiterIn
 
Benutzerbild von Triluna
 
Registriert seit: 19.06.2008
Beiträge: 2.218
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 775 Danke für 437 Beiträge
Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

Also frau darf hier natürlich Links posten. Ds ist so lange OK, solange es hier nicht um "ideenklau" geht.

Was das anfilzen von Fell geht, so sprechen wir bestimmt von anfilzen von Locken. Fell läßt sich nämlich nicht anfilzen, da ist Leder drunter, das kannst Du vielleicht noch aufkleben, damit hat sichs aber.

Wenn Du einem Tier ein Fell filzen möchtest, dann benutzt du dazu Wollocken, die es in unterschiedlichen Ausführungen gibt. Schau mal heir bei Filzrausch.

http://www.filzrausch.net/eshop/arti...85aafab46e0f50

http://www.filzrausch.net/eshop/arti...85aafab46e0f50

oder Du benutzt ungewaschene Wolle, dazu solltest Du Dich mal bei Rohwolle umsehen.

Die einzelnen Locken werden dann am Ende mit der Filznadel in den gefilzten Körper genadelt. Je dichter Du die Locken aufnadelst, umso Dichter und lebensechter wirkt anschließend das Fell. Wie bei einer Perücke mußt Du evtl. einen Scheitel berücksichtigen.

Darüberhinaus kann man natürlich auch ein Fell nass filzen, dazu wird dann Rohwolle verarbeitet und das wird hier schon irgendwo beschrieben.

viel Erfolg
Triluna
Triluna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016   #6
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.141
Abgegebene Danke: 163
Erhielt 375 Danke für 341 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard Fell einfilzen

Hallo,

bin da langsam vorsichtig geworden ;-) danke!!

Wollte noch anmerken, es war kein Video sondern einzelne Bilder.
Soweit ich diese Bilder verstehe verwenden sie für langes Fell kurzgeschnittene Kammzug-Wolle, die sie in kleinen Bündeln annadeln. Die Fotos machen deutlich wie es funktionieren soll.



Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffe einfilzen pantoffelmieze ...wie geht das? 10 11.01.2015 13:51
Baumwollspitze einfilzen? nora Sonstiges 2 25.05.2014 21:00
Filzkugeln einfilzen pantoffelmieze Filzen 4 19.02.2014 21:11
Hozkugeln einfilzen binenelfe ...wie geht das? 8 16.01.2014 20:05
Wie filzt man ein Rohwolle Fell?? sibylle werner ...wie geht das? 11 17.02.2013 18:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch