Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Anleitungsforum > Fortgeschrittene

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2015   #1
nora
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von nora
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Gaishorn am See, Österreich
Beiträge: 5.004
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 676 Danke für 450 Beiträge
nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.nora ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard Rock in drei Etagen

Rock in drei Etagen

Material: Stoff in gewünschter Farbe.Je nach Stoffbreite und gewünschter Länge des Rockes 4 m bis 6 m
Passende Wolle ca. 100 Gramm. Ob Band oder Vlies ist egal

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Eine Schablone wie für einen Cacheur. Wir benötigen ja nur den oberen Teil der auf der Hüfte sitzt

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


für die erste Lage Stoff einen dünnen, feinen Streifen Wolle auflegen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Darauf die erste Stoffbahn legen. Die Stoffbahnen sollten an beiden Seiten der Schablone großzügig überstehen damit man sie gut auf die andere Seite klappen kann.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

für den Zusammenhalt der Stoffe etwas Wolle auf die obere Kante der ersten Bahn legen.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

2. Stoffbahn auflegen
Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Über die obere Kante der Stoffe wieder ganz wenig Wolle legen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Darüber die nächste Stoffbahn. Darauf achten dass jeweils die Überlappungen der unteren Stoffe mit der oberen Bahn bedeckt sind. Damit nachher durch die Bewegung beim Tragen keine ´´Klüfte´´ entstehen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Wieder etwas Wolle auflegen und den nächsten Stoff darauf

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Auf die oberen Kanten erneut Wolle legen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Und wieder eine Stoffbahn drauf

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Die restliche Schablone mit Wolle belegen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
Darauf die vorletzte Stoffbahn legen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.
Und die letzte abschließende Bahn

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Die Farbe die dominieren soll lege ich immer als oberste Schicht. Wenn ich Chiffon verwende ist diese meine oberste Schicht. Da sie so wunderbar transparent ist lässt sie die anderen Stoffe schön durch scheinen.

Gardine drauf, Wasser drauf, einseifen und gut anfilzen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Umdrehen und wieder für die erste Stoffbahn Wolle auflegen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Die erste überstehende Stoffbahn jetzt auf diese Seite klappen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Auch auf dieser seite die restliche schablone mit Wolle belegen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Stoffe darüber klappen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Wieder Wasser und Seife drauf und gut anfilzen. In Folie wickeln und rollen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Von der ersten Seite rolle ich 400 mal. Dann wickle ich das Paket von der anderen Seite auf und rolle wieder 400 mal

Danach kann die Schablone entfernt werden

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


Jetzt wird geknetet, geworfen, gewürgt, ..... was immer Ihr bevorzugt

Wenn die passende Größe erreicht ist, gut waschen, Bei Bedarf hinten aufschneiden und einen reißverschluss ein nähen. Je nach Stoff die Säume umnähen

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.

Klicke auf das Bild um es in Orginal-Größe zusehen.


fertig

viel Spaß damit

Geändert von Tomako (20.05.2015 um 17:37 Uhr) Grund: Bilder eingefügt
nora ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu nora für den nützlichen Beitrag:
emmi (21.05.2015), Filzröschen (20.05.2015), Floriane (10.06.2015), Frenja (29.06.2015), Frieder (20.05.2015), Kerstin (23.06.2016), Magadita (20.05.2015), Quirina (01.06.2015), rotraud (21.05.2015), taraxacum (20.05.2015), tbelaja (01.06.2015), Walküre (09.10.2015)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:41 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch