Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Sonstiges

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2019   #1
HOOC
FilzerIn
 
Registriert seit: 03.03.2019
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
HOOC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Welches Gaze, Fliegengitter filzt nicht mit ein?

Aloha,

bis jetzt habe ich immer ohne Gaze oder Fliegengitter beim Nassfilzen am Anfang gearbeitet.
Seifenwasser rauf auf die ausgelegte Wolle, Noppenfolie mit den Knöpfchen Richtung Wolle und los gings.
Nun, da ich mich mal an filigraneren, grafischen Mustern versuchen wollte, hab ich mir extra
Fliegengitter gekauft.
Offensichtlich wohl das falsche. Denn nach nur wenigen Strichen mit der flachen Hand und ohne großen Druck, hat sich schwupps die Wolle mit dem Fliegengitter vermählt.
Nuno Filzen wollt ich aber noch gar nicht. :-(

Beim Abheben des Fliegengitters hat's natürlich etliche Kollateralschäden im Design gegeben.

Jetzt hab ich Videos im Internet gesehen, wo Leute minutenlang auf dem aufgelegten Gitterstoff herumstreichen und die Wolle krabbelt nicht durch.

Also muss es da etwas besseres geben, als das, was ich gerade verfügbar habe.
Nur was?
Hat jemand konkrete Tips?

Danke
HOOC
HOOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019   #2
Frieder
Meister-Filzer Filzrausch-Team
 
Benutzerbild von Frieder
 
Registriert seit: 01.06.2000
Beiträge: 586
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 298 Danke für 138 Beiträge
Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.Frieder ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo HOOC,


probiers mal unter:
https://shop.filzrausch.de/filzen/fi...-1-meter?c=289


Wir haben extra eine gute Syntetik-Gaze zum Anfilzen ausgesucht.
Aber trotzdem sollte die Syntetik-Gaze immer mal wieder "gelüftet" werden damit es keinen Nuno-Filz gibt.


Auf Anfrage haben wir sie auch in weiß vorrätig.
__________________
wollige Grüße euer Frieder
Frieder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019   #3
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.064
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 357 Danke für 323 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Ich arbeite viel lieber mit Frischhaltefolie, das geht auch mit einem kleinen Stück!
Das fühlt sich viel weicher an als ein Fliegengitter. Mit etwas Seifenwasser obenauf superweich. Und es filzt nichts ein.
Nur wenn Du weiße Wolle benützt, vorher versuchen, hatte mal das Gefühl, dass das Weiß einen leichten Grünstich bekam. Kam aber nur einmal vor.

Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019   #4
HOOC
FilzerIn
 
Registriert seit: 03.03.2019
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
HOOC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Frischhaltefolie ist bestimmt gut. Aber für 70x70 cm, wie ich es brauchen würde?

(Und Plastikfolie immer zu entsorgen, würde ich gerne vermeiden)



Gaze / Fliegengitter haette den Vorteil, dass ich Seifenwasser erst später zugeben kann
und zwar in der Menge wie ich es brauche.
HOOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019   #5
Rumpelstilzchen
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Rumpelstilzchen
 
Registriert seit: 08.09.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 48 Danke für 46 Beiträge
Rumpelstilzchen ist ein wunderbarer AnblickRumpelstilzchen ist ein wunderbarer AnblickRumpelstilzchen ist ein wunderbarer AnblickRumpelstilzchen ist ein wunderbarer AnblickRumpelstilzchen ist ein wunderbarer AnblickRumpelstilzchen ist ein wunderbarer AnblickRumpelstilzchen ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hi, also ich habe sowas in der Art wie diese Stoff Duschvorhänge als Auflage. Keine Ahnung wie sich das schimpft. Aber das geht super als Zwischenlage/Auflage damit die feinen Sachen nicht verrutschen beim filzen. Also eigentlich wie Gaze aber viel viel feiner und engmaschiger.
Oder eben Noppenfolie, die kannst du ja ewig weiter benutzen. Einfach trocknen lassen über dem Wäscheständer und gut ist 👍
__________________
Liebe Grüße vom Rumpelstilzchen. *surrsurrsurr*
Rumpelstilzchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019   #6
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.064
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 357 Danke für 323 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Nein man braucht wirklich nur ein kleines Stück Folie, ich nehme meistens ca. A4 groß, oft kleiner. Das reicht mir zum Anfilzen. Ich verschiebe dies dann gleichmäßig auf dem Filzwerk.
Vorteil ist man sieht auch noch was man da unter den Fingern hat, ohne permanent hochzuschieben ( man muss nur die Seife etwas wegschieben. )
Nach dem Anfilzen einfach ohne Folie weiterfilzen.

LG Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eingefilzt Seife - welches Wolle? Shanti86 Filzfasern 1 12.12.2018 13:46
Schwarzköpfiges Fleischschaf 53809 - filzt nicht aber polstert hervorragend elmo Rohwolle 0 14.08.2012 19:51
Hilfe für Anfängerin - welches Werkzeug geht gut zum Walken choernch Filzen 4 05.03.2012 07:49
welches Material für Windlicht Margot Filzfasern 30 25.10.2011 12:15
Worauf filzt ihr? Marie Sonstiges 14 08.04.2011 19:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:11 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch