Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Sonstiges

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt vor einer Woche   #1
taraxacum
FilzerIn +
 
Benutzerbild von taraxacum
 
Registriert seit: 16.02.2015
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 34 Danke für 16 Beiträge
taraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblick
Standard Latexsohle erneuern

Hallo zusammen, hat von euch jemand Erfahrung, wie man Latexsohlen von Hauspatschen wieder überpinseln kann, daß es sich auch mit dem alten Latex verbindet? ICh habe es einmal gemacht und es hat sich mit der Zeit wieder gelöst. Gibt es eine Möglichkeit? Danke für eure Hilfe! Lg Silvia
taraxacum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor einer Woche   #2
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 971
Abgegebene Danke: 148
Erhielt 330 Danke für 298 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo Silvia,

nein weiß ich leider nicht. Ich hätte glaub versucht die Schicht abzulösen und dann neu zu machen. Ob das überhaupt wegzubekommen ist???

Aber schön von Dir zu hören! Hoffe Dir geht es gut!

LG Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor einer Woche   #3
taraxacum
FilzerIn +
 
Benutzerbild von taraxacum
 
Registriert seit: 16.02.2015
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 34 Danke für 16 Beiträge
taraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblicktaraxacum ist ein Lichtblick
Standard

Danke Floriane,
ja mir gehts gut, bin immer fleißig am filzen!
Du auch ?! Gehts dir sonst auch gut?
Einmal habe ich einen Patschen zur Reperatur bekommen, wo das LAtex total klebrig war, dort hats gut gehalten. Nur leider wissen wir nicht, was mit dem passiert ist. Vielleicht hängt es mit dem Ammoniak zusammen, das im Latex enthalten ist. Vielleicht muß man das lösen? Aber wie?
taraxacum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor einer Woche   #4
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 971
Abgegebene Danke: 148
Erhielt 330 Danke für 298 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo Silvia,

nee nicht wirklich. Die gesundheitlichen Sorgen meiner Kids nehmen leider extrem zu. Besonders mein Sorgenkind. Ich werde mal extrem glücklich sein, wenn er ausgewachsen ist (oder auch nicht, weil es dann vielleicht noch viel schlimmer ist)) Im Moment sind aber Pubertätsschübe angesagt und das brezelt ihn. Aber der Jüngste tritt in seine Fußstapfen und bekommt die gleichen Probleme, und niemand möchte nur annähernd wissen, dass alle Kinder betroffen sind.
Und gefilzt hab ich schon länger nicht mehr, komme nicht dazu. Aber hast Du meine Schultüte für den Jüngsten schon gesehen? Oich weiß es nicht mehr, ich glaube Du warst damals nicht mehr so viel hier.
Wenn Du noch filzt, dann stell doch mal wieder ein paar Werke ein, wir sind immer neugierig!!

Hm ich hab schon nach Ablöesen von Latex gesucht, aber leider ohne Erfolg. Versuchs doch mal mit komplett anrauen? Und vorsichtshalber entfetten, also Spüli drauf, vielleicht hilft das?

LG Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt vor einer Woche   #5
schnecke
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von schnecke
 
Registriert seit: 27.01.2013
Ort: Nordlicht
Beiträge: 840
Abgegebene Danke: 157
Erhielt 105 Danke für 103 Beiträge
schnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunftschnecke hat eine glänzende Zukunft
Standard

Genau wie Floriane Hätte ich auch geraten, reinigen und anrauen...?...

Ich habe mir letztens Ledersohlen gekauft nachdem Blausternchen so zufrieden damit ist/ war. Mein Mann hat jetzt Ledersohlen drangenäht bekommen und ist sehr zufrieden. Ich hoffe sie halten besser und länger als die Latexsohlen. Demnächst will ich mir auch Schuhe mit solch einer Sohle machen.
schnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rutschige Latexsohle bei Nässe Berny Filz-Objekte 21 12.04.2013 18:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:55 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch