Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Sonstiges

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2017   #1
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.062
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 357 Danke für 323 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard Wie bekämpft man Teppichäfer bei Filzobkjekten?

Hilfe,Hilfe,

hab gerade unsere letzte Schultüte vom Schrank genommen und gesehen, dass sich unsere Teppichkäferlarven sehr gütlich getan und kleine Löcher hineingefressen haben.

Die Teppichkäfer haben wir aus der alten Wohnung mit umgezogen, dort sind sie uns zum Fenster hereingeflogen. Seither finden wir immer wieder Minilarven und ab Mai-Juli sehen wir dann die Käfer am Fenster. Machen können wir nichts dagegen, denn wir finden sie nicht. Sie übertragen keine Krankheiten und allzu viele sind es nicht, wirklich stören tun sie nicht, denn alle drei Wochen findet man eine winzige Larve mal die Wand hochkrabbeln und das nur von Dezember bis Mai.

Sie ernähren sich aber leider von Wolle.

Jetzt haben sie mir einige Löcher hineingefressen, mind. 10 nicht ganz durch, nett kreisrund. Grummel!

Weiß jemand, ob das Neemölspray auch gegen diese Viecher hilft? Ich hatte es schon lange befürchtet, dass das passiert und dieses Jahr haben sie zugeschlagen. Frechheit! Nur auf der Unterseite der Tüte, auf der Seite auf der sie lag.
Zum Glück stört es noch nicht wirklich, aber wenn ich nichts unternehme, wird es wohl weitergehen. Vielleicht haben sie auch Eier abgelegt, so dass ihr Fraß in der Schultüte weitergeht. Denn jetzt muss ich sie irgendwie aufhängen, da die Larven nur kriechend vorankommen, dann können sie nicht weitermachen. Geschweige denn alles weitere an Gefilztem möchte ich ja auch schützen. Wenn sie in der ungefilzten Wolle fressen, stört es mich nicht, denn man sieht es nicht. Eier können wir auch nie sehen.

Halb lästige kleine Viecher, aber wir haben sicher mehr Spinnen und Fliegen im Haus, als diese Teilchen.

Liebe Grüße Floriane

Sorry in der Überschrift sollte natürlich Teppichkäfer stehen.

Geändert von Floriane (27.07.2017 um 20:40 Uhr) Grund: Rechtschreibung
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2017   #2
Sannekathrin
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Sannekathrin
 
Registriert seit: 17.05.2017
Ort: Münster
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 86 Danke für 73 Beiträge
Sannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz sein
Standard

Ein Mittel, das eine Bekannte mal angewendet hat, heißt Tapi Contramott, ein für Menschen und Tiere ungiftiges Spray mit natürlichen Inhaltsstoffen. Es hilft auch, zusätzlich die befallenen Filzsachen für 24 Stunden einzufrieren. Die Käfer, Larven und Eier sterben dann ab. Das klappt auch bei Motten.
__________________
Filzige Grüße,
Sanne

Sannekathrin ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sannekathrin für den nützlichen Beitrag:
Floriane (28.07.2017)
Alt 28.07.2017   #3
*Manuela*
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von *Manuela*
 
Registriert seit: 16.06.2017
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 415
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 166 Danke für 152 Beiträge
*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Hallo Floriane,

da ich nicht wusste was ein Teppichkäfer ist habe ich gegoogelt.
Das sind aber sehr unliebsame Gefährten

Gug mal was ich gefunden habe, vielleicht hilft es dir:
http://de.wikihow.com/Teppichk%C3%A4fer-loswerden

Ich benutze immer einen Dampfreiniger, weil ich ja Hunde habe muss ich immer
aufpassen dass ich keine unbeliebten Bewohner einnisten und da hilft der Dampfreiniger
wirklich gut.
__________________
Liebe Grüße
Manuela
*Manuela* ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu *Manuela* für den nützlichen Beitrag:
Floriane (28.07.2017)
Alt 28.07.2017   #4
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.062
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 357 Danke für 323 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard Wie bekämpft man Teppichäfer bei Filzobkjekten?

Hallo Ihr Beiden,

danke Euch, hm Dampfreiniger, hab ich nicht, aber meine Eltern haben einen, na dann muss das Sofa da mal dran glauben, denn in diesem hatte ich von jeher das Gefühl, dass sie sich eingenistet hatten.

Die Viecher sind eigentlich echt nicht schlimm, am Anfang fand ich sie sehr befremdlich, da sind sie aber einmal in Massen unter dem Bett aufgetreten. Da haben wir dann alles sauber gemacht von da an waren es nur noch einzelne Viecher. Im Winter finde ich alle 3 Wochen eines, das ist verschmerzbar.
Da wir unsere Bettdecke etc alles ausgetauscht haben wurde es auch deutlich besser.

Dieses Jahr hatte ich aber einen Teil meiner Wolle neben dem Sofa und ich habe das Gefühl, dass ich jetzt wieder mehr dieser Viecher im Wohnzimmer habe. In den anderen Zimmern findet man sie praktisch nicht.

Ich werde jetzt erstmal die Tüte auseinander nehmen den Rohling raus und in die Gefriertruhe stecken, Da sie ja nicht mehr gebraucht wird ist das alles nicht so schlimm, aber als Erinnerungsstück möchte ich sie auf alle Fälle aufheben, denn nicht nur für ihn ist sie was Besonderes, für mich auch ;-)
Mein erstes großes Werk.

Dann mach ich mich mal über das Mottenmittel schlau ;-)

Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017   #5
Sannekathrin
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Sannekathrin
 
Registriert seit: 17.05.2017
Ort: Münster
Beiträge: 227
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 86 Danke für 73 Beiträge
Sannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz seinSannekathrin kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich wünsche dir auf jeden Fall gutes Gelingen, die Viecher los zu werden!
__________________
Filzige Grüße,
Sanne

Sannekathrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017   #6
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.062
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 357 Danke für 323 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo Sannekathrin,

ich bezweifle, dass ich die Viecher loswerde, denn ich bekämpfe sie nun schon seit 9 Jahren vergeblich. Ich habe gesaugt und gesaugt... schon früher. Irgendwann habe ich aufgegeben. Da es wirklich nur ganz wenige sind, war es nie ausschlaggebend, zumal sie mir praktisch nichts anfressen. Aber die Schultüte lag offen oben auf dem Bücherregal in einem relativ dunklen Eck, das lieben sie wohl. Da sie kaum bewegt wird, ist es das gefundene Fressen.
Sie sitzen auch irgendwo in meinem Sofa, aber ich komme wohl nicht an die entsprechenden Stellen.

Jetzt liegt die Schultüte in der Gefriertruhe und dann werden wir sie entweder einmotten (mag ich nicht wirklich machen, aber wenn sie als Erinnerungsstück bleiben soll, vielleicht doch wichtig) oder sie wird an Nylonfäden aufgehängt, so dass sie keinen Kontakt zum Boden hat. Wenn ich sie im Herbst nochmal in die Gefriertruhe lege sollen die Viecher, die unerkannt in ihr leben, bekämpft sein. Zedernholz oder Mottenschutz werden dann innen reingelegt.
Diese Käfer fliegen ja erst ab März und da suchen sie so schnell es geht das Fenster. Dort mache ich sie immer wieder kaputt.
Und die Larven natürlich sobald sie sich eine die Wand hochschleppen.

Da es keine Invasion ist, ist es nicht wirklich schlimm. Aber bei meinen Filzsachen werde ich ungemütlich, lach, da haben die Viecher dann nichts zu lachen!
Meine Kleider lassen sie ja zum Glück in Ruhe.

Liebe Grüße Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017   #7
*Manuela*
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von *Manuela*
 
Registriert seit: 16.06.2017
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 415
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 166 Danke für 152 Beiträge
*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Hallo Floriane,
ich drücke dir ganz dolle die Daumen das Du die Viecher los wirst.

Meine Hunde haben sich in der Hundeschule mal Flöhe eingefangen daher weiß ich wie
schwer es ist Ungeziefer wieder los zu werden.

Bei mir half da nur ein Fogger, vielleicht gibt es so etwas auch gegen Teppichkäfer?
__________________
Liebe Grüße
Manuela
*Manuela* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017   #8
*Manuela*
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von *Manuela*
 
Registriert seit: 16.06.2017
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 415
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 166 Danke für 152 Beiträge
*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums*Manuela* ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Juhu Floriane,
ich noch einmal....

Ja gibt es, ich habe mal gesucht, gug mal:
http://wirkungsvoll-schaedlinge-beka...fen-beseitigen

Sind aber leider meistens Hammermittel.
__________________
Liebe Grüße
Manuela
*Manuela* ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu *Manuela* für den nützlichen Beitrag:
Floriane (30.07.2017)
Alt 30.07.2017   #9
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.062
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 357 Danke für 323 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard Wie bekämpft man Teppichäfer bei Filzobkjekten?

Oh danke! Ich hab´s schon nachgeschaut, ja so kann man es auch beschreiben, jahrelang! Bisher haben sie mich auch nicht wirklich gestört, da es ja nicht so viele sind.

Hm Keulen mag ich nicht, aber vielleicht muss ich das doch mal machen. Allerdings kann man das Mittel nur für die Käfer benützen.
Die stören gar nicht so, die fressen nicht groß, sondern versuchen raus zu kommen, man findet sie an den Fensterrahmen, wenn man sie regelmäßig absucht, sind ganz schnell einige verschwunden.

Es fressen die Larven, und das den ganzen Winter über.

Aber ein Versuch wäre es wert.

LG Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017   #10
Filzröschen
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzröschen
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 184 Danke für 122 Beiträge
Filzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des FilzforumsFilzröschen ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Iiieehh, Du Arme, ich kann's Dir nachfühlen! Vielleicht kann man ja nur ein bißchen "keulen"? Normalerweise steht auf den Mittelchen extra drauf, ob sie auch gegen Teppichkäfer wirken - zumindest habe ich im DM mal so eines erstanden. Das war aber glaub ich nicht mal ein Spray, sondern so Blätter zum Aufhängen und Einlegen in die Laden.
__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie verfilzen, verweben und verspinnen!
Filzröschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017   #11
Floriane
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Floriane
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.062
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 357 Danke für 323 Beiträge
Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.Floriane ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard Wie bekämpft man Teppichäfer bei Filzobkjekten?

JA diese Mottenteile werde ich jetzt auslegen und Zedernholz um in die Tüte zu legen ist besorgt. Aber wahrscheinlich muss das Neemöl dennoch her.

Ich hab noch nie an meinen Teppichen etwas gesehen. Wir haben hauptschlich Parkett, ein großer Teppich, da krabbelt nichts und ist nichts angefressen und oben ist Teppichboden in drei Zimmern, merke aber auch da noch nichts, höchstens dass es unter den Betten ist, wo ich nicht hinkomme.

LG Floriane
Floriane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:06 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch