Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzen

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2017   #1
hanni
neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.11.2017
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
hanni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Filz Fussel

Hi ihr Lieben,

ich bräuchte mal dringend euer Schwarmwissen bitt. Ich habe vor kurzem einen Sitzstein in Kieseloptik gefilzt. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. ich habe mit Bergschaf-Lammwolle im Flies gearbeitet und der Holkörper ist super geschrumpft und mit dem Filzholz so fest geworen, dass der Holkörper am Ende von selber stand. So wie es ja eigentlich sein sollte. Jetzt wird er von den glücklichen Schwiegereltern als Fußstein zur Ablage, jetzt habe ich festgestellt, dass der Stein an Wolle verliert. Natürlich nur da wo die Füße reiben. Normalerweise kenn ich das nur wenn das Filzstück nicht fest genug gefilzt wurde. Kann mir jemand sagen ob ich dass irgendwie noch versiegeln oder ähnliches kann? Ist das normal?
Danke ihr Lieben!!!!
hanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017   #2
emmi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von emmi
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: Ich wohne im schönen Neckartal, 23 km von Heidelberg entfernt.
Beiträge: 1.249
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 232 Danke für 211 Beiträge
emmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforumsemmi ist eine echte Stütze des Filzforums
Standard

Hallo Hanni,
herzich willkommen.
So wie du den Stein beschreibst, müsste er eigentlich einiges aushalten. Wie man ihn noch festigen könnte, weiß ich leider nicht.
Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee. Ich bin gespannt.
LG, Doro
emmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017   #3
Blausternchen
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Blausternchen
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.016
Abgegebene Danke: 205
Erhielt 350 Danke für 286 Beiträge
Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.Blausternchen ist unverzichtbar für das Filzforum.
Standard

Hallo,

Ich könnte mir vorstellen, dass sich bei deinem Stein durch die Beanspruchung/Reibung Peeling gebildet hat. Versuche es mit rasieren (Wollrasierer) dann schaut er wieder hübsch aus. Aber bitte die Fussel nicht abreißen, sonst bilden sich schnell wieder neue. Wenn du keinen Wollrasierer hast, dann geht auch abschneiden, nur bitte nicht reißen.

LG Tanja
Blausternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017   #4
Filzwichtel
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Filzwichtel
 
Registriert seit: 09.11.2017
Beiträge: 453
Abgegebene Danke: 138
Erhielt 132 Danke für 127 Beiträge
Filzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes AnsehenFilzwichtel genießt hohes Ansehen
Standard

Hallo Hanni, erstmal herzlich willkommen.
Wie Tanja schon geschrieben hat, geht ich auch davon aus, dass es sich um Peeling durch Reibung handelt. Wenn du keinen Wollrasierer hast geht auch ein Nassrasierer mit neuer Klinge sehr gut.
LG Karin
Filzwichtel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:36 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch