Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filzfasern

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2012   #1
Ringelblume
FilzerIn
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
Ringelblume wird schon bald berühmt werden
Standard Filzschale ,welche Wolle ist am Besten

Hallo Ihr Lieben,

Ich würde gerne mal eine Schale Filzen...
Welche Wolle eignet sich am Besten dafür?
Ich arbeite meinstens mit extrafeiner Merinowolle ...könnt mir aber vorstellen, daß die vielleicht zu
weich ist...da die Schalen, die ich bisher gesehen habe und sehr steif und auch viel gröber waren..

Ich freu mich auf ein Antwort...einen schönen Tag noch....bis dann...Sanni
Ringelblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012   #2
Triluna
AnleiterIn
 
Benutzerbild von Triluna
 
Registriert seit: 19.06.2008
Beiträge: 2.218
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 776 Danke für 438 Beiträge
Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.Triluna ist ein Kronjuwel des Filzforums.
Standard

Hallo Ringelblume,

die extrafeine Merinowolle im Vlies ist dazu bestens geeignet. Sie gibt einen superfesten Filz und ist einfach zu bearbeiten. Ich kann mir auch Karakul gut vorstellen, die ist dann aber seeeeeehhhhhhhrrr grob.

viele Grüße
Triluna
Triluna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2012   #3
fenchurch
FilzerIn +
 
Benutzerbild von fenchurch
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 256
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 69 Danke für 38 Beiträge
fenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz seinfenchurch kann auf vieles stolz sein
Standard

Hallo,

ich nehme für Gefäße Kap Merino. Diese Wolle ergibt auch einen schönen festen Filz mit einer sehr glatten Oberfläche.

LG fenchurch
fenchurch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu fenchurch für den nützlichen Beitrag:
Ringelblume (21.05.2012)
Alt 21.05.2012   #4
Filzundgut
FilzexpertIn
 
Benutzerbild von Filzundgut
 
Registriert seit: 08.02.2012
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.639
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 132 Danke für 88 Beiträge
Filzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende ZukunftFilzundgut hat eine glänzende Zukunft
Standard

Hallo,

ich habe schon Filzschalen aus extrafeiner Merino imVlies gemacht und auch auch Kapmerino, sind beide hervorragend geeignet, wobei die Kapmerino einen ganz dichten, geschlossenen Filz gibt, die extrafeine Merino im Vlies wird auch schön fest, hat aber im Vergleich zur Kapmerino eine etwas offenere Obeflächenstruktur - das ist dann wohl Geschmackssache, wie man es möchte. Kann also Triluna und Fenchurch nur voll zustimmen. Die ganz groben Wollen mag ich nicht so sehr, daher habe ich daraus auch noch keine Schale gemacht und keine Erfahrungswerte.

Liebe Grüße
Barbara
__________________
... die mit der Woll tanzt
Filzundgut ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Filzundgut für den nützlichen Beitrag:
Ringelblume (21.05.2012)
Alt 21.05.2012   #5
katzenelke
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von katzenelke
 
Registriert seit: 08.10.2011
Ort: Unna
Beiträge: 593
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 53 Danke für 36 Beiträge
katzenelke ist ein wunderbarer Anblickkatzenelke ist ein wunderbarer Anblickkatzenelke ist ein wunderbarer Anblickkatzenelke ist ein wunderbarer Anblickkatzenelke ist ein wunderbarer Anblickkatzenelke ist ein wunderbarer Anblickkatzenelke ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hallihallo,
ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschliessen !
Ich habe ja einiges an Schalen gefilzt - in Groß und Klein und ich habe auch so ziemlich jede Wolle verwendet

Kapmerino ist toll - gibt es in vielen schönen Farben, sehr glatt, sehr fest - schrumpft aber auch ordentlich.
Mit dem Filzrauschvlies habe ich noch keine Schale gemacht - das dürfte auch ordentlich fest mit hoher Schrumpfung werden.
Normales Merinovlies ist lockerer, d.h Du mußt ordentlich walken, das es eine Schale bleibt

Was ich auch sehr schön fand, war Shetland im Vlies - sehr zart und trotzdem fest.....
Bergschafwolle geht auch gut - für den eher rustikalen Zweck.
Guck mal in mein Album - da hast Du einige Beispiele

Jedenfalls wünsche ich Dir sehr viel Spass !
Lieben Gruß
Elke
katzenelke ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu katzenelke für den nützlichen Beitrag:
Ringelblume (21.05.2012)
Alt 21.05.2012   #6
Ringelblume
FilzerIn
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
Ringelblume wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich danke Euch vielmals für Eure lieben Antworten...

wer mich dann bald mal etwas ausprobieren .. mit der Kap Merinowolle...die kenn ich noch gar nicht ..

bis dann ...alles Liebe Sanni
Ringelblume ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welche seife?? sabine75 Filzen 23 29.09.2012 17:17
Welche Wolle kombinieren? Feline Filzfasern 10 20.07.2011 18:46
In welche Richtung schrumpft die Wolle? Susi Filzen 9 23.10.2010 07:37
Welche Wolle für Kindergruppe sarabi Filzfasern 5 06.08.2009 12:05
Welche Qualität für Anfängerin? strickliesel Filzfasern 4 16.12.2008 23:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch