Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > Filziges > Filz-Objekte

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2011   #1
sos477
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von sos477
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 70 Danke für 31 Beiträge
sos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz sein
Standard Filzschuhe

Hallo ihr Lieben,

ich möchte jetzt einmal Filzschuhe machen. Jedoch habe ich einige Bedenken.
Mir gefallen die Filzschuhe von Toffel sehr gut. Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das ich da beim gehen nicht fest drinnen stehen werde. Ist das ein unbegründeter Verdacht? Ich glaube irgendwie das sich die Ferse beim gehen vom Schuh abhebt. Gibt es da Tricks die man beachten muss wenn man einen Schuh ohne Verschluss machen möchte? Ok, die Sohle sollte dicker ausgelegt sein. Und flüssiges Kautschuck kann man noch unten drann machen. Aber sonst?

Bitte um Tipps.

Danke
sos477 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011   #2
Susi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Susi
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 72 Danke für 63 Beiträge
Susi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von sos477 Beitrag anzeigen
Ok, die Sohle sollte dicker ausgelegt sein. Und flüssiges Kautschuck kann man noch unten drann machen. Aber sonst?
Ich habe einmal in einem Filzbuch eine Anleitung für Filzstiefel gesehen. Der Schaft reichte bis kurz unter dem Knie. Die Autorin empfahl, sich bei einem orthopädischen Schumacher eine Gummisohle mit Fußbett montieren zu lassen, sodaß die Stiefel straßentauglich sind.

Viele Grüße
von Susi
Susi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011   #3
sos477
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von sos477
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 70 Danke für 31 Beiträge
sos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz sein
Standard filzstiefel

Zitat:
Zitat von Susi Beitrag anzeigen
Ich habe einmal in einem Filzbuch eine Anleitung für Filzstiefel gesehen. Der Schaft reichte bis kurz unter dem Knie. Die Autorin empfahl, sich bei einem orthopädischen Schumacher eine Gummisohle mit Fußbett montieren zu lassen, sodaß die Stiefel straßentauglich sind.

Viele Grüße
von Susi
Ja, ich denke Solen fürs Fußbett sind sicher nicht verkehrt. Bei Stiefel kann ich mir ja noch vorstellen dass man da nicht raus rutscht weil die ja rund um die Wade Filz haben. Aber bei niedrigen Schuhen
sos477 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011   #4
Toffel
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Toffel
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: nürnberg
Beiträge: 507
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 57 Danke für 42 Beiträge
Toffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von sos477 Beitrag anzeigen

Mir gefallen die Filzschuhe von Toffel sehr gut. Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das ich da beim gehen nicht fest drinnen stehen werde. Ist das ein unbegründeter Verdacht? Ich glaube irgendwie das sich die Ferse beim gehen vom Schuh abhebt. Gibt es da Tricks die man beachten muss wenn man einen Schuh ohne Verschluss machen möchte? Ok, die Sohle sollte dicker ausgelegt sein. Und flüssiges Kautschuck kann man noch unten drann machen. Aber sonst?

Bitte um Tipps.

Danke
hallo sos477,
schön, dass dir meine schlappen gefallen. Ich habe bisher nur hausschuhe gemacht, die sind absolut nicht strßentauglich.
ich schlupf gerne einfach so rein, ohne meine hände zum anziehen hinzuzunehmen, außerdem sind sie schön bequem ausgelatscht, meine momentanen haben schon ein paar jahre unter der sohle.

je fester und stabiler der filz ist und je schwieriger ich rein komme, desto weniger schlappe ich drin rum. trotzdem vorsicht: filz gibt natürlich mit der zeit nach und dehnt sich. so fest kannst du glaube ich nicht filzen, dass das nicht passiert

es gibt auch noch anderes sohlenmaterial zu kaufen, damit habe ich keine erfahrung. für straßenschuhe würde ich persönlich für die sohle zum schuhmacher gehen und vermutlich entweder mit gummizug oder schnürschuhen rumprobieren.

toitoitoi

toffel
Toffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011   #5
sos477
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von sos477
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 70 Danke für 31 Beiträge
sos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Toffel Beitrag anzeigen
hallo sos477,
schön, dass dir meine schlappen gefallen. Ich habe bisher nur hausschuhe gemacht, die sind absolut nicht strßentauglich.
ich schlupf gerne einfach so rein, ohne meine hände zum anziehen hinzuzunehmen, außerdem sind sie schön bequem ausgelatscht, meine momentanen haben schon ein paar jahre unter der sohle.

je fester und stabiler der filz ist und je schwieriger ich rein komme, desto weniger schlappe ich drin rum. trotzdem vorsicht: filz gibt natürlich mit der zeit nach und dehnt sich. so fest kannst du glaube ich nicht filzen, dass das nicht passiert

es gibt auch noch anderes sohlenmaterial zu kaufen, damit habe ich keine erfahrung. für straßenschuhe würde ich persönlich für die sohle zum schuhmacher gehen und vermutlich entweder mit gummizug oder schnürschuhen rumprobieren.

toitoitoi

toffel
Ich denke das ich auch mal mit Hausschuhen anfangen werde. Und da geht es mir wie dir. Wenn ich nicht leicht hineinschlüpfen kann lasse ich es gleich bleiben .
Noch eine Frage zur Schablone: Hast du deinen Fuß einfach nachgezeichnet und dann den Schrumpffaktor dazu gegeben?
sos477 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011   #6
Toffel
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Toffel
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: nürnberg
Beiträge: 507
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 57 Danke für 42 Beiträge
Toffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von sos477 Beitrag anzeigen
Noch eine Frage zur Schablone: Hast du deinen Fuß einfach nachgezeichnet und dann den Schrumpffaktor dazu gegeben?
ja, genau. und ich machs lieber erstmal zu groß. mit viel armschmalz kriegst du es immer kleiner, aber zu klein ist zu klein.

und unbedingt beide gleichzeitig auslegen, sonst hast du sehr wahrscheinlich 2 verschieden große, bzw dicke.
Toffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011   #7
sos477
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von sos477
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 70 Danke für 31 Beiträge
sos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Toffel Beitrag anzeigen
ja, genau. und ich machs lieber erstmal zu groß. mit viel armschmalz kriegst du es immer kleiner, aber zu klein ist zu klein.

und unbedingt beide gleichzeitig auslegen, sonst hast du sehr wahrscheinlich 2 verschieden große, bzw dicke.
ja das kann ich mir vorstellen.
sos477 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011   #8
Atrina
FilzerIn
 
Registriert seit: 02.11.2010
Ort: Forchheim
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge
Atrina sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAtrina sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo Toffel,
ja wenn ich Deine Hausschuhe sehe, bekomme ich gleich Lust es doch noch einmal zu versuchen. Nach zwei Fehlversuchen hatte ich das Thema Schuhe erstmal abgehakt. Ich glaube ich habe die Wolle zu dick ausgelegt.
Am Ende waren die Puschen viel zu dick, hart und irgendwie unförmig. Wieviel Wolle nimmst Du denn pro Schuh?

Viele Grüße
Atrina
Atrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011   #9
Luna
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Luna
 
Registriert seit: 08.06.2010
Ort: Eltville am Rhein
Beiträge: 405
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge
Luna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nett
Standard

Halli, hallo

ich nehme zwischenzeitlich ab Größe 37 bis ca. 40 ....100g pro Schuh. Für größere Füße erhöhe ich das Ganze.

LG Luna
__________________
no risk no fun
www.filzwollwerk.de
Luna ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Luna für den nützlichen Beitrag:
Atrina (05.01.2011)
Alt 05.01.2011   #10
Toffel
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Toffel
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: nürnberg
Beiträge: 507
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 57 Danke für 42 Beiträge
Toffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Atrina Beitrag anzeigen
Ich glaube ich habe die Wolle zu dick ausgelegt.
Am Ende waren die Puschen viel zu dick, hart und irgendwie unförmig. Wieviel Wolle nimmst Du denn pro Schuh?

Viele Grüße
Atrina
Hallo Atrina,

wenn das neuste paar trocken ist, wiege ich mal nach. ich denke aber , ich liege im ähnlichen bereich wie luna. meine andren paare sind alle schon besohlt, da bringt das woegen nicht mehr viel.

eigentlich finde ich fest und dick ja super. nur dass ich die dann möglichst über ein paar schuhleisten trocknen lasse, damit sie halt gut in form kommen und halten!. du kannst sie aber -auch wenn sie recht fest geraten sind -über dem eigenen fuß anpassen und immer schön das fußgewölbe entlangrubbeln. dann beim ausspülen möglichst in form lassen, nochmals feucht überziehen und dann einbißchen ausstopfen zum trocknen.

(wenn sie etwas knubbelig sind ruhig im waschbecken und unter wasser die knubbels rausdehnen. zur not kannst du knubbles nach dem trocknen noch etwas wegrasieren. ist zwar nicht die feine englische, aber was solls. und das nächste mal nicht so lang in der wama lassen bzw etwas öfter wama öffnen und kontrollieren, alle 10-15min, dann gibts auch keine knubbels)

wenn sie ganz arg fest sind, brauchst du aber auf jeden fall gut zehenfreiheit, sonst sind sie im trockenen zustand zu eng .

andere (luna? cacane? xxx?)hier im forum stecken ihre puschen auf styroporleisten in die wama. da kriegen sie wohl auch ne super form, und du sparst dir das theather mit dem aufziehen und anpassn an die leisten.

bei kalten füßen geht nichts über filzpuschen bloß nicht aufgeben!

gruß
toffel
Toffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011   #11
Luna
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Luna
 
Registriert seit: 08.06.2010
Ort: Eltville am Rhein
Beiträge: 405
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge
Luna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nettLuna ist einfach richtig nett
Standard

Hi,

Toffel hat Recht ich filze die Puschen am Ende in der Wama mit Leisten. Aber da sind schon alle Knubbel weggerubbelt und ich lass ungesehen den Wama Gang durchlaufen.

Diese kleine Walkmaus von Filzrausch ist ein Geschenk der Filzgöttin um Knubbel wegzurubbeln

nicht aufgeben ich habe schon so viel Puschen gemacht und immer mal wieder wirds nix und es hat lange gebraucht bis ich nen System raushatte. Ich erübe immer noch neue Varianten.

LG Luna
__________________
no risk no fun
www.filzwollwerk.de
Luna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011   #12
Toffel
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Toffel
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: nürnberg
Beiträge: 507
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 57 Danke für 42 Beiträge
Toffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer AnblickToffel ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Luna Beitrag anzeigen

Diese kleine Walkmaus von Filzrausch ist ein Geschenk der Filzgöttin um Knubbel wegzurubbeln
joo, die ist seeeehr praktisch.

die knubbels , die ich meine sind allerdings etwas festere kaliber: wamaknubbels. wenn ich mir die mal wieder einge-wama-t habe hilft kaum noch was

von toffel,
die es hoffentlich irgendwann mal lernt
Toffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011   #13
Susi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Susi
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 72 Danke für 63 Beiträge
Susi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Luna Beitrag anzeigen

nicht aufgeben ich habe schon so viel Puschen gemacht und immer mal wieder wirds nix und es hat lange gebraucht bis ich nen System raushatte. Ich erübe immer noch neue Varianten.
Sehr beruhigend. Ich habe schon drei Paare gefilzt, die mir alle nicht gefielen. Aber bequem und warm sind sie. Irgendwann klappt das also auch mit der Optik.

Viele Grüße
von Susi
Susi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011   #14
Atrina
FilzerIn
 
Registriert seit: 02.11.2010
Ort: Forchheim
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge
Atrina sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAtrina sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo zusammen,
danke, das Ihr mir Mut macht. Die Optik war es nicht nur. Meine Schuhe paßten auch nicht wirklich. Es fehlte wohl die von Toffel angesprochene Zehenfreiheit.
Jetzt im Winter könnte ich schon ein paar warme Puschen gebrauchen. Ich werde auf jeden Fall noch einen Versuch starten.

Zuversichtliche Grüße Atrina
Atrina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011   #15
sos477
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von sos477
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 70 Danke für 31 Beiträge
sos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz seinsos477 kann auf vieles stolz sein
Standard Filzhausschuhe für den KIGA

Ich soooo glücklich bin. Habe für meine Kleine (4) Filzhausschuhe für den Kiga gemacht. Buntgestreift mit vorne einer Bunten Blume.
Das alleine hätte mich noch nicht glücklich gemacht, aaaaaber - Meine Kleine hat sie sofort mit in den Kindergarten nehmen wollen. Ich habe ihr erklärt das ich da erst gummi auf die sohle drann machen muss. Nein, nein, nein ich will sie sofort mitnehmen und herzeigen . Ok hab ich gesagt aber wir nehmen sie dann wieder mit und ich mache die Sohle drann. Jetzt hab ich bei Filzrausch das Latex bestellt (und noch einiges mehr ) und hoffe auf eine schnelle Lieferung. Wenn alles fertig ist mache ich euch ein Foto.
Filzhausschuhe sind soooo toll zu tragen. Superwarm und Extraleicht. Wunderbar.
sos477 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hausschuhe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch