Filzrausch - Profi-Qualität zum Filzen, Spinnen, Weben und Stricken seit 1994 - zur Startseite wechseln Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Zurück   Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum > ** etc.pp ** > Plauschecke

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.08.2010   #1
maryhs-aus-m
FilzerIn
 
Benutzerbild von maryhs-aus-m
 
Registriert seit: 05.07.2010
Ort: Swisttal bei Bonn
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 18 Danke für 11 Beiträge
maryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Menschmaryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Menschmaryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard Jippi, endlich, endlich

Endlich, endlich,

gestern ist meine erste Katzenhöhle fertig geworden. Sie ist zwar ganz anders geworden als ursprünglich geplant, (war wohl die falsche Schablone), aber beim Filzen muss man eben manchmal umplanen. Bin aber total zufrieden, zumal ich zwischendurch dachte es geht alles schief.

Endlich, endlich,

mein erstes Album hab´ich auch auf den Weg gebracht, allerdings nur mit Hilfe meines Mannes, das hätte ich alleine nie hinbekommen.Ich seh´da nur . Ist noch nicht viel drin, aber vielleicht habt ihr Lust es mal anzuschauen?

lg Mary
maryhs-aus-m ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010   #2
katja
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von katja
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 1.265
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 469 Danke für 220 Beiträge
katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!katja , was wäre das Forum ohne dich!
Lächeln

Na Glückwunsch!
Da sieht man doch, dass du schon längere Filzerfahrung hast. Super schöne Katzenhöhle mit lustigen Zapfen und Euer Stubentiger scheint sie ja schon in Beschlag genommen zu haben.
Mich würde interessieren, wie du die Blüten an den Stäben befestigt hast. Magst du vielleicht was dazu sagen?
Ich finde es nämlich gar nicht so leicht solche großen Sachen für draußen auch regenfest zu montieren.
Beste Grüße
Katja
katja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010   #3
Susi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Susi
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 72 Danke für 63 Beiträge
Susi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz sein
Standard

Ja, Mary, ich schließe mich Katjas Meinung an. Bei Deiner Katzenhöhle sieht man aber die Filzerfahrung ! Mir gefallen die Zapfen so gut. Und die schöne Farbkombination.

Ich erfreue mich gerade an Hohlkörpern, die ich jetzt ohne unerwünschte Löcher filzen kann.....*hahahahahaha*. Ich finde es sehr beruhigend zu wissen, daß Du als erfahrerene Filzerin manchmal denkst, Deine Arbeit könnte suboptimal ausfallen. Das ist bei mir fast der Dauerzustand, aber wahrscheinlich ganz normal beim Anfänger.....

Ich bin ganz hin und weg von Deiner Katzenhöhle.

Begeisterte Grüße
von Susi
Susi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010   #4
Susi
Senior FilzerIn
 
Benutzerbild von Susi
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 72 Danke für 63 Beiträge
Susi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz seinSusi kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Susi Beitrag anzeigen
Ich bin ganz hin und weg von Deiner Katzenhöhle.

Ich kann's gar nicht oft genug sagen! So eine qußergewöhnliche Katzenhöhle hab' ich noch nie gesehen.

Viele Grüße
von Susi
Susi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010   #5
maryhs-aus-m
FilzerIn
 
Benutzerbild von maryhs-aus-m
 
Registriert seit: 05.07.2010
Ort: Swisttal bei Bonn
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 18 Danke für 11 Beiträge
maryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Menschmaryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Menschmaryhs-aus-m ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Danke, danke für euer dickes Lob,

@Susi
Nur nicht verzweifeln! Es wird mit der Zeit immer besser.
Ich hab´die Erfahrung gemacht, dass man sich selbst (beim Auslegen) und auch dem Filz (beim Reagieren) die nötige Zeit lassen muss. Meine bitterste Erfahrung war eine Filztasche, bei der ich viel zu früh zuviel Kraft angewendet habe, mit dem Ergebnis, dass ich einen ganzen Tag Arbeit hatte, und mein Mann das Teil am nächsten Tag in der Mülltonne versenkt hat. Die Tasche hatte Bereiche, wo die Wolle kaputt war und einfach nicht mehr filzen wollte, auch nicht in der Waschmaschine. Da hab´ich draus gelernt und es ist mir glücklicherweise nicht wieder passiert.
Aber auch heute wandern bei mir noch manchmal Teile in die Tonne, weil etwas schief gegangen ist. Das wird dann unter Erfahrung verbucht.

@Katja
Ich versuch mal die Befestigung zu erklären:
Im Stil steckt ein dünnes Alurohr, welches ich in einen Kunststoffschlauch gesteckt habe. (Da hält die Wolle dann besser). Dieser Schlauch guckt etwas über das Rohr hinaus.
Das Ganze mit Wolle umwickeln und komplett einfilzen. Anschließend die einzelnen Blütenteile nacheinander von oben auf den Stab schieben,vorher kleine Löcher in die Mitte schneiden. Ich schiebe den Stab soweit durch, dass in der Blütenmitte ein kleiner Kolben sichtbar ist. Jetzt mit einer heißen Nadel im Bereich des Kolbens, wo der Schlauch übersteht, aber kein Metall mehr ist, ein Loch bohren und dort einen etwas stabileren Draht durchstecken. Diesen an jedem Ende mit einer Öse versehen, sodass die Blüte nicht mehr abrutschen kann. Wenn nötig kommt auch noch etwas Gel-Sekundenkleber zum Einsatz.
Ich hoffe das war jetzt verständlich?
Ich muss zugeben, ich habe es auch aus einem Buch. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit da mal reinzuschauen?
"Blütenträume" von Angelika Wolk-Gerke

fröhliches Weiterfilzen
Mary
maryhs-aus-m ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu maryhs-aus-m für den nützlichen Beitrag:
katja (21.08.2010), Susi (21.08.2010)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netti freut sich, endlich ein Filzforum Netti Mitglieds-Buch 10 18.11.2009 12:01
Endlich wieder Filz! Igelfilz Mitglieds-Buch 4 23.06.2008 16:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:12 Uhr.


©1998-2017 Filzrausch