Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum (https://forum.filzrausch.de/index.php)
-   Lob + Kritik (https://forum.filzrausch.de/forumdisplay.php?f=14)
-   -   endlich kann ich mehr tun (https://forum.filzrausch.de/showthread.php?t=2415)

pivoro 25.08.2015 10:38

endlich kann ich mehr tun
 
Halloh
Wollte nur mal sagen dass ich froh bin Zugang zu allem zu haben , Alben mit so schönen Fotos von den Werken , ich brauchte nur endlich auch mal was zu etwas zu sagen und schon bin ich dabei
DANKE

nora 25.08.2015 12:55

Super, es dauert manchmal etwas länger. Aber wenn man mal frei geschaltet ist geht es super schnell. und in letzter Zeit ging das sowieso ruckzuck

GlG, nora

Malte279 18.04.2020 14:16

Ich würde mich sehr darüber freuen etwas mehr tun zu können. Ich hatte im vergangnen Oktober (als ich zum ersten mal etwas gefilzt habe) bereits einmal einen Account erstellt, aber es schließlich wieder vergessen (bzw. Fragen die ich zu dem Zeitpunkt hatte hatte ich mir mit dem "try and error Verfahren" schließlich selber beantwortet). Vor kurzem habe ich erneut einen Account erstellt und dieses Mal ist er frei geschaltet worden worüber ich mich sehr freue :)
Allerdings ist auch gleich wieder etwas Ernüchterung eingetreten als ich meine erste Nachricht schrieb und abschickte (mit einer akuten Frage für ein Filzprojekt an dem ich arbeite) um dann aber festzustellen, dass die Nachricht nicht für andere lesbar erscheint sondern dies hoffentlich irgendwann einmal in der Zukunft tun wird.

Ich möchte mich deshalb einmal erkundigen ab wie vielen Nachrichten oder ab welchen Handlungen man als Vertrauenswürdig genug eingestuft werden kann um einfach eine Nachricht schreiben und abschicken zu können, die dann auch direkt im Forum erscheint, so wie dies in Internetforen für gewöhnlich der Fall ist.

Filzen ist sicherlich ein Hobby das viel Gedult erfordert, aber gerade bei konkreten Fragen zu einem Projekt an dem man arbeitet ist es schön wenn man zumindest weiß wann die gestellte Frage für andere sichtbar ist. Ich verstehe die Notwendigkeit Foren vor den Angriffen von Trollen und Spammern zu schützen und ich hoffe dass es keine schweren Angriffe solcher Störenfriede waren, die die extremen Sicherheitsauflagen in diesem Forum nötig gemacht haben.

Ich befürchte nur, dass diesem Forum auch viele enthusiastische, kreative und interessierte Mitglieder entgehen könnten, wenn diese sich durch die sehr hohen Sicherheitsauflagen und langen Wartezeiten erstmal einfach nur unwillkommen fühlen :traurig:
Gibt es ein Ziel / eine Vorleistung durch deren Erbringen es neuen Mitgliedern ermöglicht wird als "echte" Mitglieder anerkannt zu werden und damit das Recht zu bekommen, dass ihre Nachrichten und Beiträge sofort statt in einer unbestimmten Zukunft zu sehen sind?
Ich hoffe sehr darauf diesen Punkt zu erreichen, aber es verunsichert schon wirklich sehr wenn man längere Texte tippt aber dann keine Sicherheit hat ob und wann diese überhaupt erscheinen (wäre das nicht der Fall hätte ich vermutlich auch schon mehr geschrieben).

Claudia1973 20.04.2020 20:27

Hallo Malte279
bitte nicht verzweifeln, du hast jetzt schon 3 Beiträge geschrieben. Ab 3 Beiträgen wirst du dann freigeschalten und deine Posts sind nicht mehr moderationspflichtig. Hat bei mir damals aber auch ein paar Tage gedauert, bis es soweit war. Einfach noch ein bißchen Geduld haben.

Ansonst wünsche ich dir nach dem Freischalten hier viel Spaß beim Stöbern und Durchschauen der tollen Alben.

Filzwichtel 20.04.2020 20:51

Hallo Malte,

Erst einmal herzlich willkommen hier im Forum der Filzsüchtigen.
Das mit der Freischaltung hatten wir hier Alle einmal. Jetzt hast du es ja bald geschafft, weiter fleißig schreiben, dann kannst du unsere Alben uneingeschränkt betrachten und selbst welche erstellen.
Also, bitte noch etwas Geduld, es lohnt sich bestimmt auch für dich. Wenn du Fragen hast, frage is ruhig, wir helfen hier alle gerne.

katja 20.04.2020 20:51

Moin Malte,
herzlich willkommen, ein paar letzte Mohikaner sind hier gerade noch aktiv. Das war auch schon mal anders, als ich vor 10 Jahren hier anfing.
Die Bedingungen findest du unter FAQ - ganz oben im Forum. Da siehst du, dass nach 3 Beiträgen die ersten Dinge möglich sind, mit steigender Aktivität können mehr Bilder eingestellt werden, ect.
Die Freischaltung kam, als dieses Forum vor einigen Jahren einem massiven Angriff erlebt. Dieses Forum gehört zu Filzrausch in Göttingen (beste Wolle!!!) und ermöglicht uns FilzerInnen sich auszutauschen und zu informieren. Frieder tut sicher sein bestes (schöne Grüße, falls du mitliest...), um hier die Neuen freizuschalten. Leider findet man manchmal dadurch Beiträge schwer und die Antworten kommen verzögert- aber nun solltest du hier freie Fahrt haben.
Viel Spass und fusselige Erlebnisse im Forum, Fragen sind sehr willkommen. Fotos auch, jaaa- wir sind neugierig und außerdem kann man an Bildern Probleme manchmal besser einordnen, als nur in der beschriebenen Variante.
Also- auf die Wolle fertig los!
:supertop:

Malte279 20.04.2020 21:56

Vielen lieben Dank für das herzliche Willkommen :)
Das motiviert auf jeden Fall sehr zum weiterschreiben, bis die Nachrichten schneller erscheinen dürfen.

Floriane 21.04.2020 00:16

Hallo Malte,


herzlich willkommen hier bei uns!
Inzwischen geht es deutlich schneller als früher, dass man freigeschalten wird.


Frag uns einfach ein paar Löcher in den Bauch, dann bist Du das ganz schnell. Und sobald Du vorne auf der Startseite unsere neuesten Bilder schauen kannst, kannst Du sicher selber auch welche einstellen. Wir freuen uns darauf.
Und Du lkannst erstmal unsere Alben genießen.

Ein Tipp, manche Filzer haben mehrere Unterteilungen in den Alben, immer auf den Vermerk "alle Alben zeigen" unter den Albumbildern der einzelnen Mitgliedern klicken, dann erscheinen Dir alle Alben.


Also tob Dich aus!


Liebe Grüße
Floriane

sabs10 25.04.2020 19:35

Zitat:

Zitat von Malte279 (Beitrag 47757)
Ich würde mich sehr darüber freuen etwas mehr tun zu können. Ich hatte im vergangnen Oktober (als ich zum ersten mal etwas gefilzt habe) bereits einmal einen Account erstellt, aber es schließlich wieder vergessen (bzw. Fragen die ich zu dem Zeitpunkt hatte hatte ich mir mit dem "try and error Verfahren" schließlich selber beantwortet). Vor kurzem habe ich erneut einen Account erstellt und dieses Mal ist er frei geschaltet worden worüber ich mich sehr freue :)
Allerdings ist auch gleich wieder etwas Ernüchterung eingetreten als ich meine erste Nachricht schrieb und abschickte (mit einer akuten Frage für ein Filzprojekt an dem ich arbeite) um dann aber festzustellen, dass die Nachricht nicht für andere lesbar erscheint sondern dies hoffentlich irgendwann einmal in der Zukunft tun wird.

Ich möchte mich deshalb einmal erkundigen ab wie vielen Nachrichten oder ab welchen Handlungen man als Vertrauenswürdig genug eingestuft werden kann um einfach eine Nachricht schreiben und abschicken zu können, die dann auch direkt im Forum erscheint, so wie dies in Internetforen für gewöhnlich der Fall ist.

Filzen ist sicherlich ein Hobby das viel Gedult erfordert, aber gerade bei konkreten Fragen zu einem Projekt an dem man arbeitet ist es schön wenn man zumindest weiß wann die gestellte Frage für andere sichtbar ist. Ich verstehe die Notwendigkeit Foren vor den Angriffen von Trollen und Spammern zu schützen und ich hoffe dass es keine schweren Angriffe solcher Störenfriede waren, die die extremen Sicherheitsauflagen in diesem Forum nötig gemacht haben.

Ich befürchte nur, dass diesem Forum auch viele enthusiastische, kreative und interessierte Mitglieder entgehen könnten, wenn diese sich durch die sehr hohen Sicherheitsauflagen und langen Wartezeiten erstmal einfach nur unwillkommen fühlen :traurig:
Gibt es ein Ziel / eine Vorleistung durch deren Erbringen es neuen Mitgliedern ermöglicht wird als "echte" Mitglieder anerkannt zu werden und damit das Recht zu bekommen, dass ihre Nachrichten und Beiträge sofort statt in einer unbestimmten Zukunft zu sehen sind?
Ich hoffe sehr darauf diesen Punkt zu erreichen, aber es verunsichert schon wirklich sehr wenn man längere Texte tippt aber dann keine Sicherheit hat ob und wann diese überhaupt erscheinen (wäre das nicht der Fall hätte ich vermutlich auch schon mehr geschrieben).


Danke für deinen Bericht, jetzt bekomme ich als Neuling einen einblick in das Forum :daumenhoch: geht ja sehr exakt ab hier, was ja auch gut ist :)
Dann lege ich auch mal los mit schreiben damit ich weiter komme! :)

Floriane 27.04.2020 15:43

Hallo sabs,


herzlich willkommen hier! Gerne, tob Dich aus mit Schreiben!

Claudia1973 27.04.2020 19:27

Hallo Sabs,
auch von mir ein herzliches Willkommen!
Fest schreiben und Fragen stellen und wenn du dann Fotos einstellen kannst, sind wir hier sehr neugierig ;)

sabs10 28.04.2020 09:43

Zitat:

Zitat von Claudia1973 (Beitrag 47807)
Hallo Sabs,
auch von mir ein herzliches Willkommen!
Fest schreiben und Fragen stellen und wenn du dann Fotos einstellen kannst, sind wir hier sehr neugierig ;)




Danke!
Es ist allerdings schon sehr Mühsam Fragen zu stellen oder Kommentare abzugeben, wenn das Meiste gesperrt ist...
So sieht man auch nicht alles , was man eventuell sehen möchte,bzw. bei Unklarheiten mit Bilder zu arbeiten geht dann auch nicht...schade, das motiviert nur schwer .... verstehe dann doch den Grund dafür nicht ganz.
Lg

Filzwichtel 28.04.2020 17:49

Hallo sabs,

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.

Sobald du ganz freigeschaltet bist kannst du unsere Alben durchstöbern und selbst welche erstellen. Wir freuen uns immer über Bilder, sind hier alle gar nicht neugierig :D

katja 28.04.2020 22:34

Moin sabs10,
herzlich willkommen im Forum. Ja hier herrscht Zucht und Ordnung.:)
Na ja. Alles halb so wild. Aber es macht Sinn, sich hier auch "schriftlich" zu beteiligen, um Teil der Gemeinschaft zu sein. Und Einblick zu geben und zu nehmen bringt alles voran. Das macht schon sehr viel Spaß!


Vielleicht zur Ermutigung: Eröffne ruhig eigen Beiträge. Zum Beispiel im Mitgliederalbum zur Begrüßung, später auch im etc.pp / wer macht was. Da kann jede(r) einen eigenen Thread machen, wo er seine Arbeit, auch work in progress, vorstellen kann. Es ist viel übersichtlicher, wenn man seine Sachen nicht in irgendwelchen Abteilungen versteckt und wird auch besser gefunden und kommentiert. Ein Album kann eröffnet werden, wenn man einige Beiträge geschrieben hat. Zu Fragen wie Auflösung etc. kann man ganz oben im Forum die FAQ konsultieren. Die ersten Beiträge werden freigeschaltet. Das dauert etwas und kann eben auch dazu führen, nicht gleich gefunden und beantwortet zu werden. Also nicht verzweifeln, das ist schnell vorbei.


Was filzt du denn so? Oder bist du mehr bei den Spinnern?
Fusseligen Spaß hier!

sabs10 29.04.2020 09:48

Dankeschön!
Ja, ich glaub ich muss mich hier auch erst zurecht finden :rolleyes:

Habe mit dem Nadelfilzen begonnen und vor ein paar Tage auch mal Nass probiert - also noch im Beginner Stadium.
Na dann werde ich mich mal an eine Vorstellungsrunde begeben :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
©1998-2017 Filzrausch