Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum (https://forum.filzrausch.de/index.php)
-   Fragen zu Anleitungen (https://forum.filzrausch.de/forumdisplay.php?f=25)
-   -   eckige Windlichter (https://forum.filzrausch.de/showthread.php?t=2230)

sagru 31.08.2014 20:57

eckige Windlichter
 
Hallo zusammen,

ich möchte gerne meine eckigen Ikea Glasvasen zu Windlichtern umfunktionieren. Leider fehlt es mir in der Umsetzung. Leider filze ich noch nicht sehr lange, aber es macht mir riesigen Spaß Ein rundes kleines Windlicht habe ich umfilzt. Dazu habe ich mir eine Schablone angefertigt.
Aber mit der Schablone für das eckige Windlicht (den unteren Teil der Schablone habe ich auch gerade gehalten) schaffe ich es nicht. Leider habe ich dann wirklich unten auch zwei Kanten.
Muss ich für ein eckiges Gefäß auch eine Schablone mit einer Rundung herstellen?

Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir das erklärt.

Liebe Grüße

sagru :)

schnecke 13.10.2014 20:32

uuups, das habe ich noch nicht gemacht-
:confused: ich hätte es auch unten mit einer geraden Kante gemacht- das gibt doch automatisch eine passende Form? oder verstehe ich die Frage nicht?
ich denke mal drüber nach- aber bestimmt hat noch jemand vorher eine gute Lösung

katja 15.10.2014 01:43

Ich würde vermutlich am unteren Ende der Schablone einen Halbkreis, der die halbe Tiefe der Breite der unteren Glasfläche ergibt, ansetzen. (Schrumpf bedenken!) Das klingt kompliziert, ok... Öh anders erklärt: Du brauchst Material um die Fläche des Bodens darzustellen. Stelle dir die Vase platt gedrückt vor.Wie eine Milch- oder Safttüte. Dann brauchst du auf jeder Seite die halbe Breite des Bodens dazu.
Um dann schöne Kanten zu bekommen, ziehst du den Filz über die Vase und reibst direkt am Objekt in Form.
Viel Glück und gutes Gelingen!

nora 08.11.2014 08:17

Ich würde auch einen Halbkreis für den Boden machen.

Nach dem Anfilzen auf der Vase weiter arbeiten bis die Form passt. Da kann eigentlich nix schief gehen

GLG, nora

sagru 08.11.2014 16:42

eckige Windlichter
 
Hallo zusammen,

danke schön für die Antworten. Ich hatte es bereits mit einer eckigen Kante versucht. Leider sieht das Ergebnis nicht so aus, wie ich es haben möchte. Unten bleiben dann diese Ecken. Ich habe sie dann eingeschlagen. Durch den Trocknungsprozess liegt es sehr eng an. Anderen würde es evtl. nicht auffallen, doch mich stört es.
Mit der Schablone und dem Halbkreis wird es auch nicht so, wie erwünscht und erhofft. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Wenn ich die Lösung habe, teile ich es hier im Forum mit. :supertop:

LG
Sagru

nora 08.11.2014 23:09

Ich versteh das gar nicht. Wenn Du direkt an der Vase die Form bearbeitest müsste das eigentlich funktionieren

GLG, nora

pantoffelmieze 02.01.2015 00:02

Hallo Sagru,

wenn du mal in mein Album schaust, die Windlichter sind eben über eine solche IKEA Vase gefilzt.
Ich habe einen Schlauch gefilzt und dann an der Vase trocknen lassen.

Viel Spaß und niemals aufgeben :) LG Tina

sagru 07.01.2015 15:21

Hallo Tina,

danke schön für deine Mitteilung. Auf der Suche nach deinem Album konnte ich nur zwei finden. Leider entdecke ich dort kein Windlicht.

LG
Sagru

sagru 07.01.2015 15:25

Hallo Tina,

nach genauerem Hinschauen habe ich es gefunden. Deine Windlichter sehen sehr gut aus.
Haben die Windlichter einen Boden, oder ist es jeweils unten offen?

LG
Sagru

pantoffelmieze 10.01.2015 15:25

bin leider erst heute wieder online :o
nein die haben keinen Boden. habe einen Schlauch gefilzt durch die besagte Vase stehen die ja gut.

LG Tina

Mathilde 13.01.2015 09:28

Ich habe auch schon etliche Ikea Lampen umfilzt, ich denke von der Form her ist es das, was du meinst? Und ich finde die auch sehr einfach, im Grunde genommen wie auch Tina beschreibt einen Schlauch filzen. Im Grunde ähnlich wie Pulswärmer mit einfachem Hohlkörper und die Ecken sahen immer gut aus.

lg silke


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
©1998-2017 Filzrausch