Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum

Filzrausch Filz-, Spinn-, Web- Forum (https://forum.filzrausch.de/index.php)
-   Faseraufbereitung (https://forum.filzrausch.de/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Kardieren ... (https://forum.filzrausch.de/showthread.php?t=2816)

lionsgemmini 16.09.2018 11:00

Kardieren ...
 
Hallo Ihr Lieben ... ich bin ja nun stolze Besitzerin eines Kardiergerätes ... und nun meine Frage:

Kann es sein, dass sich manche Wolle nicht recht zum Kardieren und ggfs. Spinnen eignet, weil die Fasern insgesamt recht kurz sind?

Ich stehe diesbezüglich ja noch ganz am Anfang ... und vielleicht mache ich auch noch nicht alles richtig ... aber ich versuche, die Wolle so gut wie möglich aufzulockern (den Wool-Picker habe ich noch nicht aufgebaut) ... und auch wenig Wolle ins Kardiergerät einzulegen ... dennoch sammeln sich viele Fasern auf der kleinen Rolle ... das soll ja wohl eigentlich nicht sein, oder?


Schreibt mir mal Eure Erfahrungen in Sachen Wolle kardieren ... danke schon mal ... :D:D:D

Filzröschen 16.09.2018 11:12

Bei kurzen Fasern ist das ganz normal. Du kannst in diesem Fall die Fasern von oben auf die große Rolle zufüttern, während Du kurbelst, das funktioniert super und man hat auch mehr Kontrolle. Ich mache es mittlerweile fast nur noch so.Und zwischendurch während des Kurbelns mit einer weichen Bürste über die große Rolle fahren, um die Fasern hineinzudrücken.

lionsgemmini 16.09.2018 11:20

Ah - ok ... ich habe nämlich versucht, Videos zu dem Thema zu finden ... und bei einem ausländischen Video waren auch ganz viele Fasern auf der kleinen Rolle ... Das mit der Bürste ist noch mal eine tolle Idee ... danke ... :daumenhoch:

reginabrandt12 21.09.2018 19:33

Kann nur zu stimmen.. Habe auch immer das Problem mit kurzen Fasern gehabt. :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
©1998-2017 Filzrausch